M-Square Pictures

M-Square Pictures wurde 2014 in Mannheim gegründet, einer Stadt, die – ungewöhnlich für deutsche Städte – in einem Raster angeordnet ist, was zu ihrem Spitznamen “Quadrate-Stadt” (“Stadt der Quadrate”) führte. Inspiriert von dieser Tatsache, wurde der Name M-Square Pictures (kurz: M-Square) für unser Label für Horror, Mystery, kuriose Geschichten, Thriller und Serien gewählt. Die Produzenten und Regisseure von M-Square-Filmen kommen aus der ganzen Welt. Was die Filme vereint, ist die mysteriöse, kuriose und meist schockierende Atmosphäre, in die das Publikum geführt wird -sei es in Indien, in der Antarktis, in Russland oder einfach in einer bedrückenden Situation irgendwo um uns herum. Eine der Hauptfragen lautet häufig: “Werden die Hauptdarsteller noch entkommen oder ist es schon zu spät …?”

Spielfilme

Die nachfolgenden Spielfilme mit gruseligen, mörderischen, teilweise blutigen, verschwörerischen und/oder gelegentlich komischen Handlungen wurden bisher auf dem Filmlabel M-Square Pictures veröffentlicht:

Spielfilme, die für Kinoprogramme oder einzelne Vorführungen über UCM.ONE gebucht werden können:

Mehr Informationen über die oben aufgeführten Filme (Inhaltsangaben, Hintergründe, Trailer, Beteiligte & Schauspieler, Preise) können gefunden werden, indem man auf das Filmposter des betreffenden Films klickt.

Filmklassiker

Neben den aktuellen Filmen veröffentlicht UCM.ONE auch ausgewählte Filmklassiker von Regisseuren aus vergangenen Zeiten unter dem Namen M-Square Classics. Bevor diese physisch und digital neu auf den Markt kommen, werden die Filme neu abgetastet, restauriert und neu digitalisiert. Zudem wird großer Wert auf Zusatzmaterialien gelegt, die sowohl aus der Zeit der Erstveröffentlichung stammen können oder sogar neu erstellt werden. So wurden auch schon auch – wenn möglich – Interviews mit Beteiligten von damals neu aufgenommen.

DVD Themen-Boxen:

Mehr Informationen über die oben aufgeführten Filme und Boxen (Inhaltsangaben, Hintergründe, Trailer, Beteiligte & Schauspieler, Preise) können gefunden werden, indem man auf das Filmposter des betreffenden Films  oder das Cover der entsprechenden Box klickt.

Die Blaue Serie

Die blaue Serie” von “M-Square Classics” widmet sich sowohl herausragenden Filmen, welche die Filmwelt geprägt haben, als auch Filmperlen, die bisher noch nie auf DVD oder VoD-Portalen veröffentlicht worden sind. Die Serie ist durch das blaue Artwork und die extra für diese Serie hergestellten blauen Amaray DVD-Hüllen zu erkennen und speziell für Cineasten & Sammler zusammengestellt. Den Anfang macht “Der Weg nach oben” mit Simone Signoret & Laurence Harvey, sechsfach für den Oscar nominiert und Gewinner des British Film Academy Award als bester Film im Jahr 1959.

Mehr Informationen über die oben aufgeführten Filme (Inhaltsangaben, Hintergründe, Trailer, Beteiligte & Schauspieler, Preise) können gefunden werden, indem man auf das Filmposter des betreffenden Films klickt.

Dokumentation

Die nachfolgenden Dokumentation kann für Kinoprogramme und/oder einzelne Vorführungen über UCM.ONE gebucht werden. Es bietet sich an, diese mit einem Sharknado-Spielfilm zusammen zu buchen:

Mehr Informationen über den oben aufgeführten Dokumentarfilm (Inhaltsangaben, Hintergründe, Trailer, Beteiligte & Schauspieler, Preise) können gefunden werden, indem man auf das Filmposter des betreffenden Dokumentarfilms klickt.

Serien

Neben Spielfilmen werden auf den Label M-Square Pictures auch Serien veröffentlicht, die – je nach Inhalt und Format – entweder auf Blu-Ray und DVD veröffentlicht werden sowie bei den  bekannten VoD-Portalen angesehen werden können, oder, wenn es sich zum Beispiel um eine Webserie handelt, bei Angeboten wie YouTube, Dailymotion, Amazon Prime und Vimeo VoD gefunden werden können.

Z Nation – Die Serie

Die Serie Z Nation beginnt in einer Zeit, in der ein Zombie-Virus die Menschheit nahezu vollständig ausgerottet hat. Die letzte Hoffnung auf eine positive Wende ruht auf Murphy – den einzigen bekannten Überlebenden eines Zombieangriffs. Doch der potentielle Heilsbringer Murphy trägt nicht nur die begehrten Antikörper in sich, sondern auch ein gefährliches Geheimnis – und jede Menge schlechte Laune.

Staffel 3 und Staffel 4 der US-amerikanischen postapokalyptischen Zombie-Drama-Serie Z Nation des Regisseurs Karl Schaefer, produziert von The Asylum (u.a. bekannt von den Sharknado-Filmen) sind auf dem Label M-Square Pictures erhältlich. Auch die finale Staffel 5 wird ab 27. September 2019 auf dem Label M-Square Pictures erhältlich sein.

Mehr Informationen über die Serie und die einzelnen Staffeln (Inhaltsangaben, Hintergründe, Trailer, Beteiligte & Schauspieler, Preise) können gefunden werden, indem man auf das jeweilige Staffelcover klickt.

MEM – Die Serie

Ein Western in der Antarktis? Das ist doch endlich mal was Neues! In der postapokalyptischen Mini-Serie von Christian Stadach wird mit ansteigendem Spannungsbogen und überraschenden Wendungen eine Geschichte erzählt die den Zuschauer in Atem hält.

Nach einem vernichtenden Krieg mit biologischen Waffen kämpfen die letzten Menschen auf dem Weißen Kontinent ums nackte Überleben. Markus und Aaron stellen die zentralen Figuren der Handlung dar. Markus versucht, seine Vergangenheit hinter sich zu lassen, während Aaron dazu nicht bereit ist …

Radio Silence – Die Serie

Hobby-Radiomoderator Doc Rock hat mit diesem Hörgast zu seiner Sendung über den so genannten „Nachtschlitzer“, einem brutalen Killer, nicht gerechnet! Der Nachtschlitzer höchstpersönlich schaltet sich in die Sendung ein und stellt Doc vor ein Rätsel, an dessen Lösung das Leben der junge und hübschen Tara hängt, dem neusten Opfer des Nachtschlitzers. Das Spiel hat begonnen!

The Choice – Die Serie

Ein Ex-Killer ist dabei herauszufinden, dass keine gute Tat ungestraft bleibt.

Original Soundtracks

Was wären Filme ohne die passende Musik? Parallel zu einigen Filmen veröffentlicht UCM.ONE daher auch die dazugehörigen “Original Soundtracks”. Während der Begriff  “Soundtrack” wörtlich die Tonspur eines Films, einer Fernsehsendung oder einer Show bezeichnet, steht die Abkürzung “OST” oder der Begriff “Original Soundtrack” in der Regel für die Musik, die im Film zu hören ist, wobei dabei im Film meist nur Ausschnitte der ganzen Titel zu hören sind.

Mehr Informationen über die oben aufgeführten Original Soundtracks (Hintergründe, Beteiligte) können gefunden werden, indem man auf das betreffende Cover klickt.

Neuigkeiten

“Halloween 2021 Horror Special” Playlist bei CiNENET

Extra zu Halloween geht es bei CiNENET Deutschland die spezielle Playlist “Halloween 2021 Horror Special” mit schaurigen und blutigen Filmen zu finden. Viel Spaß beim gruseln! In der diesjährigen Halloween 2021 | ‘Trick or Treat’ Horror Special Playlist sind über 40 Filme in ganzer Länge zu finden. Mit dabei sind auch die folgenden Horror-Geschichten: Dolls…

Mehr lesen

“Live or let Die” (M-Square Pictures) auf Blu-Ray, DVD und bei VoD-Portalen erhältlich

Mit dem Film “Live or let Die” von Manuel Urbaneck veröffentlicht UCM.ONE auf dem Filmlabel “M-Square Pictures” einen grandioser Zombie-Horrorfilm, der schon auf vielen Film-Festivals (u.a. HEX Film Festival 2020, Anatomy:Crime-Horror International Festival 2020, Unrestricted View Horror Film Festival 2020, Terror in the Bay Filmfest 2020, Horror Show Fest 2020, Cine Maniacs Filmfest 2020 und IndieNuts Awards 2021) seine Fans gefunden…

Mehr lesen

“Sleepless Beauty” (M-Square Pictures) auf Blu-Ray, DVD und bei VoD-Portalen erhältlich

UCM.ONE veröffentlicht auf dem Filmlabel “M-Square Pictures” das neue Meisterwerk von Regisseur Pavel Khvaleev. Der Film “Sleepless Beauty”, der schon auf vielen Festivals wie Sitges, Imagine, Dead by Night, Obscura Berlin und Bastalavista zu sehen war, ist so verstörend wie faszinierend. Eine bildgewaltige und schockierende Achterbahnfahrt für alle Horror-Fans! Inhaltsangabe des Films Sleepless Beauty erzählt die brutale Geschichte einer jungen Lehrerin, Mila, die von einer mysteriösen Organisation namens Recreation entführt…

Mehr lesen

Simone Signoret wäre heute 100 Jahre alt geworden

Die große französische Schauspielerin Simone Signoret wurde am 25. März 1921 in Wiesbaden als ältestes von drei Kindern geboren. Ihr Vater André Kaminker, ein Sprachwissenschaftler und Übersetzer, war ein französischer Offizier polnisch-jüdischer Abstammung und arbeitete damals für die französischen Besatzungstruppen im Rheinland. Simone Signoret wuchs in Paris in einer intellektuellen Atmosphäre auf, studierte Englisch und…

Mehr lesen

UCM.ONE ist vom 01. – 05. März bei dem European Film Market (EFM) Online 2021 vertreten

Das Team der UCM.ONE ist dieses Jahr vom 01.- 05. März auf dem European Film Market (EFM) Online mit 3 Mitarbeitern vertreten. Knapp 3.500 Produzenten, Einkäufer, Sales Agents, Vertreiber und Verleiher aus 110 Ländern nehmen dieses Jahr an der wegen der Covid-19 Pandemie lediglich online stattfindenden Filmmesse teil. Die EFM ist die erste Filmmesse des Jahres und damit…

Mehr lesen

“Die Schlangengrube und das Pendel“ von Harald Reinl ab heute auf Blu-Ray und DVD erhältlich

Der Film “Die Schlangengrube und das Pendel” ist ab heute über das Label “M-Square Pictures” auf Blu-Ray und DVD sowie digital erhältlich. Der Film wurde 1967 u.a. mit Lex Barker (Old Shatterhand), Karin Dor (Edgar Wallace) und Christopher Lee (Dracula) herausragend besetzt und galt bis heute als einer der gesuchtesten Filme aus dieser Zeit. Regie führte…

Mehr lesen