Neuigkeiten

“Baltic Tribes” von Lauris & Raitis Ābele ab heute erhältlich (B-Spree Pictures)

Ab heute ist der Film “Baltic Tribes – Die letzten Heiden in Europa” von Lauris Ābele und Raitis Ābele auf dem Label B-Spree Pictures von UCM.ONE sowohl auf DVD als auch digital erhältlich. Der Film besteht aus historischen Rekonstruktionen, Live-Action-Szenen und Computeranimationen, die durch eine Voice-over-Erzählung von wissenschaftlichen Experten auf diesem Gebiet ergänzt werden. Finanziert wurde der Film…

Mehr lesen

“Bloody Nose, Empty Pockets” (NONFY Documentaries) ab heute im Kino zu sehen

Am Donnerstag, 02. Dezember 2021, startet Bloody Nose, Empty Pockets auf dem Filmlabel NONFY Documentaries im Verleih der UCM.ONE bundesweit im Kino. Anfang 2020 feierte der Film seine Weltpremiere beim Sundance Film Festival und seine internationale Premiere im selben Jahr bei der Berlinale in der Panorama Sektion, bevor er trotz Corona-Pandemie eine beeindruckende Festivalkarriere absolvierte.…

Mehr lesen

Die Single “Lipstick” kündigt das neue Album “Restart” von Bucher an (Plastic City)

Tom Bucher ist auf Plastic City kein Unbekannter. Seit 2008 zieht er seine Kreise auf dem Label meist zusammen mit Christos Kessidis unter dem Projekt “Bucher & Kessidis”. Auch mit seinem älteren Projekt “Tojami Sessions” ist er seit 2010 vertreten. Obwohl der Produzent und Musiker seit mehr als drei Jahrzehnten mit vielen kreativen Köpfen zusammen…

Mehr lesen

“Co-Fusion – Forwarding” als erste Single des kommenden Albums auf Harthouse ab heute erhältlich

Neustart für Co-Fusion auf Harthouse. Das japanische Duo DJ Wada und Heigo Tani sind seit den 80ern DJs und produzieren ab den 90er Jahren zahlreiche Technotracks. 1994 sind ihre Debütwerke “Plus one”, “Love to heart” und “Hana” unter dem Projektnamen ATOM auf dem Tech-House Label Plastic City erschienen sind. Co-Fusion sind vor allen für ihre hybriden DJ/Live Sets…

Mehr lesen

Neue EP “Volume I – Reborn” von Repentance ab heute erhältlich (Noble Demon)

Die aus Chicago, Illinois stammende Metalband Repentance hat heute ihre brandneue EP “Volume I – Reborn” über Noble Demon veröffentlicht! Fünf Tracks mit aggressiven, rasanten und technischen Kompositionen, verstärkt durch eine straffe und scharfe Produktion, liefern ein beeindruckendes Noble Demon-Debüt und einen perfekten Appetizer für ein Full-Length Album, welches in nicht allzu ferner Zukunft folgen wird!…

Mehr lesen

„The Rebels of Word War II – Operation Avalanche“ digital und physisch ab heute erhältlich

Mit dem Film “The Rebels of Word War II – Operation Avalanche” (kurz: “The Rebels of WWII”) veröffentlicht UCM.ONE auf dem Label U1 Films Berlin den neuen mit aktuellen Stars besetzen Action-Kriegsfilm von The Asylum: Mit dabei sind u.a. Eric Roberts (“Runaway Train”, “Dark Knight”, “The Expendables”), William Baldwin (“Fair Game”, “Backdraft”, “Sliver”), Geoff Meed (“Fast…

Mehr lesen

Aktuell in den Kinos

Bloody Nose, Empty Pockets
von Bill Ross IV & Turner Ross

Notes of Berlin
von Mariejosephin Schneider

UCM.ONE – Filme und Musik überall und zu jeder Zeit …

UCM.ONE (United Content Management.ONE) steht für die erfolgreiche Kombination physischer und digitaler Vermarktung von Medieninhalten und arbeitet als globale Entertainment Firma im Vertriebs-, Lizenz- und Verleihgeschäft, sowie als Produktions- und Kreativfirma für alle Spielarten der Medien von Film, Musik und Bild.

UCM.ONE betreibt diverse etablierte Musiklabels wie Plastic City, Mole Listening Pearls, Harthouse und hat u.a. Titel von Künstlern wie Terry Lee Brown Junior, The Timewriter, Kool & the Gang, Alphawezen, Hardfloor, Liquid Child, AWEX, Commander Tom oder Naomi im Katalog. Zudem betreibt UCM.ONE eigene Filmlabels wie Darling Berlin, Artkeim², M-Square Pictures und NONFY Documentaries.

Das Ziel von UCM.ONE ist es, die Konsumenten auf allen möglichen und zur Verfügung stehenden Kanälen zu erreichen. Wir wollen Konsumenten nicht bedrängen, ihr Konsumentenverhalten wegen unseren Inhalten ändern zu müssen, sondern die Filme und Musiktitel sollen dort angeboten werden und zur Verfügung stehen, wo der Konsument gerne seine Medieninhalte antreffen möchte: Filme im Kino, auf Blu-Ray oder DVD, im Fernsehen oder bei Download- sowie Streaming-Portalen; Musiktitel auf CD, Vinyl, im Radio, als Download oder bei Streaming-Anbietern.