Neuigkeiten

Neue Single “Dethrone The Darkness” von Red Moon Architect ab heute erhältlich

“Emptiness Weighs The Most”, das mit Spannung erwartete fünfte Studioalbum der finnischen Melodic Doomsters Red Moon Architect, wird am 23. Oktober auf dem Label Noble Demon erscheinen. Bekannt für ihren einzigartigen Sound aus mitreißenden starken Melodien, dunklen Growls und eindringlichem weiblichen Gesang, schickt “Emptiness Weighs The Most” den Zuhörer auf eine intensive und emotionale Reise…

Mehr lesen

Heidelinde Weis feiert ihren 80. Geburtstag!

Wir gratulieren der Schauspielerin Heidelinde Weis ganz herzlich zu Ihrem 80. Geburtstag! Und freuen uns sehr, dass wir am 16. Oktober bereits den zweiten Film mit ihr, wieder in einer exklusiven, neu in HD abgetasteten Version, auf DVD veröffentlichen dürfen, nämlich „Serenade für zwei Spione“ von Michael Pfleghar. Für ihn hatte sie schon 1964 in…

Mehr lesen

Darling Berlin wieder einer der Hauptpartner des achtung berlin Filmfestivals 2020

Schon zum 5. Mal unterstützt das Filmlabel Darling Berlin das achtung berlin Filmfestival als einer der Hauptpartner und verleiht zusammen mit dem Produktionsfirma UCMP die Preise für die Beste Schauspielerin und den besten Schauspieler auf dem Festival. Den Festivalleitern Sebastian Brose und Hajo Schäfer ist es gemeinsam mit Regina Kräh und ihrer Programmkommission sowie ihrem Festivalteam unter…

Mehr lesen

Digital restaurierte Version von „Serenade für zwei Spione“ (M-Square Classics) ab 16. Oktober erhältlich

Nach „Die Tote von Beverly Hills“ bringen UCM.ONE und moviemax den zweiten Film “Serenade für zwei Spione” von Deutschlands größten Show-Regisseur Michael Pfleghar („Lieben Sie Show“, „Wünsch Dir was“, „Klimbim“, „Zwei himmlische Töchter“ u.a.) in digital hochwertig restaurierter HD-Version als DVD und VOD in den Handel. “Serenade für zwei Spione” ist ungefilterte Liebe zum überlebensgroßen Kino-Eskapismus, wie ihn…

Mehr lesen

Bernhard Conrad bei der Verleihung des Deutschen Schauspielerpreises als “Bester Schauspieler” ausgezeichnet

Bernhard Conrad gewann gestern Abend bei der vom vom Bundesverband Schauspiel (BFFS) und der Agentur La Maison VSF ausgerichteten Verleihung der Deutschen Schauspielerpreise den Preis “Bester Schauspieler” für seine Doppelrolle im von UCM.ONE verliehenen Film “Kahlschlag” von Max Gleschinski. Wir gratulieren ganz herzlich! Ebenfalls ausgezeichnet wurden Alina Seban für Ihre Hauptrolle in “Gipsy Queen” von…

Mehr lesen

Das Album “Lidless” der Band Humavoid steigt in Finnland in die offiziellen physischen Albumcharts auf Platz #8 ein

Gratulation an die finnische Band Humavoid für den Einstig in die offiziellen physischen Albumcharts in Finnland! Das Album „Lidless“ wurde Ende August 2020 weltweit veröffentlicht, besteht aus 10 Tracks raffinierten Wahnsinns und ist ein Album gefüllt mit einer unvorhersehbaren Mischung aus Progressive Metal, welche mühelos zwischen Chaos und melodischen Singalongs umherspringt. Seit ihrer Gründung im…

Mehr lesen

Aktuell in den Kinos

The Fare
von D.C. Hamilton

Kahlschlag
von Max Gleschinksi

UCM.ONE – Filme und Musik überall und zu jeder Zeit …

UCM.ONE (United Content Management.ONE) steht für die erfolgreiche Kombination physischer und digitaler Vermarktung von Medieninhalten und arbeitet als globale Entertainment Firma im Vertriebs-, Lizenz- und Verleihgeschäft, sowie als Produktions- und Kreativfirma für alle Spielarten der Medien von Film, Musik und Bild.

UCM.ONE betreibt diverse etablierte Musiklabels wie Plastic City, Mole Listening Pearls, Harthouse und hat u.a. Titel von Künstlern wie Terry Lee Brown Junior, The Timewriter, Kool & the Gang, Alphawezen, Hardfloor, Liquid Child, AWEX, Commander Tom oder Naomi im Katalog. Zudem betreibt UCM.ONE eigene Filmlabels wie Darling Berlin, Artkeim², M-Square Pictures und NONFY Documentaries.

Das Ziel von UCM.ONE ist es, die Konsumenten auf allen möglichen und zur Verfügung stehenden Kanälen zu erreichen. Wir wollen Konsumenten nicht bedrängen, ihr Konsumentenverhalten wegen unseren Inhalten ändern zu müssen, sondern die Filme und Musiktitel sollen dort angeboten werden und zur Verfügung stehen, wo der Konsument gerne seine Medieninhalte antreffen möchte: Filme im Kino, auf Blu-Ray oder DVD, im Fernsehen oder bei Download- sowie Streaming-Portalen; Musiktitel auf CD, Vinyl, im Radio, als Download oder bei Streaming-Anbietern.