Neuigkeiten

“The Tubbs” erfinden mit dem Album “Miami Wives” (Mole Listening Pearls) die 1980er Jahre neu

Forteba (Krisztian Dobrocsi) und Marcel aka Carmel (Marcell Dudas), Künstler der Labels Plastic City und Mole Listening Pearls, haben sich für eine “musikalische Fusion” entschieden, um auszudrücken, was in den letzten Jahren mit ihnen und um sie herum passiert ist. Die aktuelle Corona-Pandemie und die sich eh schon immer wieder ständig verändernde Musikindustrie hat sie angeregt, sich neu zu…

Mehr lesen

“The Patriot” von Dean Semler mit Steven Seagal ab heute als limitiertes Mediabook (B-Spree Pictures) erhältlich

“The Patriot” war die erste Produktion, die Steven Seagal mit seiner Produktionsgesellschaft ohne die Unterstützung von Warner Brothers stemmte. Der Film, den UCM.ONE nun als limitiertes Mediabook auf dem Filmlabel B-Spree Pictures veröffentlicht, hat alle Voraussetzungen, die ein guter Seagal-Film braucht: Böse Terroristen, einen Helden mit CIA-Vergangenheit und Ökokritik. Dazu sieht der Film auch optisch toll…

Mehr lesen

Ab heute erhältlich: “Forteba – Housing Estate” (Plastic City)

Ungarns musiklischer Stolz Forteba nimmt uns mit auf eine weitere seiner unvergesslichen Reisen und lädt mit BDTom, Diolenmobi und SpecDub drei weitere hochgeschätzten Künstlerkollegen dazu ein. “Housing Estate” ist ein wundervoller Klangteppich womit Forteba ein äußerst friedliches Ambiente erschafft in welches man sich nur allzu gern verlieren mag. Seine Geduld sowie der Raum den er…

Mehr lesen

Limitierte Vinyl von “Boris Brejcha – Purple Noise (Remixes Part 1)” [Harthouse] ab heute vorbestellbar

Ab heute ist die limitierte Vinyl “Purple Noise Remixes Teil 1” von Boris Brejcha bei Bandcamp vorbestellbar. Die Vinyl Edition wird als 12 “Splattered Vinyl gepresst und wird voraussichtlich ab dem 12. April 2021 weltweit ausgeliefert werden. Der Original-Titel, der auf dem Album “Feuerfalter Part 2” zu finden ist, ist einer seiner erfolgreichsten und beliebtesten Tracks ever.…

Mehr lesen

Neonfly präsentieren brandneues Musikvideo mit Dani Divine und unterzeichnen weltweiten Deal bei Noble Demon

Neonfly haben ihr weltweites Signing bei Noble Demon bekannt gegeben, welche am 18. Juni das mit Spannung erwartete neue Album “The Future, Tonight” veröffentlichen werden. Mit zwei von der Kritik gefeierten Alben im Gepäck stürmen Neonfly seit 2011 die Hauptbühnen von Festivals und touren als Vorband für einige der größten Namen der Rockmusik, darunter Alice…

Mehr lesen

No Raza veröffentlichen neues Musikvideo zu “Atrición”! (Noble Demon)

Die Death Metal Schwergewichte No Raza haben einen neuen Videoclip zum Track “Atrición” veröffentlicht. Gegründet 1997 in Kolumbien, Südamerika, mittlerweile ansässig in Florida, USA, wurde No Raza’s aktuelles, von der Kritik hochgelobtes Album – “Transcending Material Sins” – am 20. März 2020 via Noble Demon veröffentlicht. 11 kraftvolle und gnadenlose Death Metal Hymnen, die direkt in…

Mehr lesen

Aktuell in den Kinos

Live
von Lisa Charlotte Friederich

The Fare
von D.C. Hamilton

UCM.ONE – Filme und Musik überall und zu jeder Zeit …

UCM.ONE (United Content Management.ONE) steht für die erfolgreiche Kombination physischer und digitaler Vermarktung von Medieninhalten und arbeitet als globale Entertainment Firma im Vertriebs-, Lizenz- und Verleihgeschäft, sowie als Produktions- und Kreativfirma für alle Spielarten der Medien von Film, Musik und Bild.

UCM.ONE betreibt diverse etablierte Musiklabels wie Plastic City, Mole Listening Pearls, Harthouse und hat u.a. Titel von Künstlern wie Terry Lee Brown Junior, The Timewriter, Kool & the Gang, Alphawezen, Hardfloor, Liquid Child, AWEX, Commander Tom oder Naomi im Katalog. Zudem betreibt UCM.ONE eigene Filmlabels wie Darling Berlin, Artkeim², M-Square Pictures und NONFY Documentaries.

Das Ziel von UCM.ONE ist es, die Konsumenten auf allen möglichen und zur Verfügung stehenden Kanälen zu erreichen. Wir wollen Konsumenten nicht bedrängen, ihr Konsumentenverhalten wegen unseren Inhalten ändern zu müssen, sondern die Filme und Musiktitel sollen dort angeboten werden und zur Verfügung stehen, wo der Konsument gerne seine Medieninhalte antreffen möchte: Filme im Kino, auf Blu-Ray oder DVD, im Fernsehen oder bei Download- sowie Streaming-Portalen; Musiktitel auf CD, Vinyl, im Radio, als Download oder bei Streaming-Anbietern.