UCM.ONE startet die Serie “Édition Film Noir” auf dem Label Artkeim²

Mit den beiden Filmen “Der Mann, den keiner kannte” (1957) von John Gilling und “Das Todeshaus am Fluß” (1950) von Fritz Lang startet UCM.ONE auf dem Label Artkeim² die Édition Film Noir, auf der zukünftig regelmäßig weitere Film Noir Perlen veröffentlicht werden. Die Filme werden sowohl physisch als auch digital veröffentlicht, wobei die physische Erstauflage jeweils zum…

Mehr lesen

“Stefano Pini – Resurgence” (Harthouse) ab jetzt bei Beatport erhältlich

Nach seinen zwei starken EPs im Jahr 2017 sowie seinem Debüt-Album „Traveling“ auf Harthouse in 2018, veröffentlich Stefano Pini nun seine neuste EP „Resurgence„ – natürlich wieder auf dem Label Harthouse. Der in Italien lebende DJ-Produzent legt regelmäßig in den bekanntesten Clubs Italiens auf und arbeitet zudem immer wieder mit Produzenten wie Dema, Fabio Florido,…

Mehr lesen

Tom Wax presents AWeX – It’s Our Future (The Ultimate Future) [Plastic City]

Als Tom Wax und Thorsten Adler sich 1994 zu ihrem musikalischen Projekt AWeX zusammenschlossen und ein Jahr später ihre Single “It’s Our Future” auf Plastic City veröffentlicht wurde, hatten die beiden ein zeitloses Meisterwerk erschaffen, welches nicht nur zur Hymne der 1995er Loveparade aufstieg, sondern eine ganze Generation von Techno Produzenten und Fans inspirieren sollte.…

Mehr lesen

Deutschlandpremiere vom “Los Reyes” (NONFY Documentaries) beim DOK.fest München

Der Dokumentarfilm “Los Reyes” (NONFY Documentaries) feiert auf dem Dok.fest München (vom 8.-19. Mai 2019) seine Deutschland-Premiere. Der Film erzählt die Geschichte der chilenischen Skatepark-Jugend in Santiago aus der Perspektive zweier Straßenhunde Chola und Football. Die beiden Streuner lauschen den Gesprächen der Jugendlichen, die Tag für Tag auf ihren Boards in ihrem Revier abhängen, Bier…

Mehr lesen

Gedenken an Hannelore Elsner – “Die endlose Nacht” (Darling Berlin) zurück im Kino

“Ich will, dass Menschen diesen Film sehen!” sagte die am Ostersonntag  2019 verstorbene Schauspielikone Hannelore Elsner über “Die endlose Nacht” (Darling Berlin) von Will Tremper, einen ihrer Lieblingsfilme. Ihre Rolle des Starlets Sylvia Stössi ist ihre erste große Hauptrolle. Der Kinofilm von 1963 erzählt eine Nacht am Berliner Flughafen Tempelhof. Mehrere Passagiere sind wegen Nebel gestrandet…

Mehr lesen

“Youen – Mind EP” (Plastic City) ab jetzt im Vorverkauf

Der “Vorzeigeschweizer” Youen kehrt mit einer weiteren EP auf Plastic City zurück, die einen die Kälte vergessen lässt und die Sonne in unser Bewusstsein einlädt. Der Titeltrack “Mint” ist ein groovender ‘feel-good’ Titel, der zum kollektiven Tanzbeinschwingen auffordert. Wer unter sozialen Annäherungsängsten leidet, der könnte hiermit die passende Medizin dagegen gefunden haben. Die zweite Nummer namens “Your…

Mehr lesen

Filmstadt – Die Serie (Directors’ Cut) ab jetzt auf CiNENET Serien zu sehen

FILMSTADT (kurz: FLMSTDT) ist eine Serie über die Bewohner der Medienlandschaft. Wir begleiten Melinda, eine junge Schauspielerin und George, einem erfolglosen Ex-Filmstudenten, wie sie sich durch die Film-und Fernsehwelt kämpfen. Meist augenzwinkernd, aber auch dramatisch portraitieren wir unsere Situation (auch und besonders in Hamburg), die von der “Generation Praktikum” zur “Generation Existenzangst” übergeht. Diese Serie…

Mehr lesen

Filmmuseum München zeigt zwei deutsche Filmklassiker von Michael Pfleghar

Am Samstag den 27.4.2019 zeigt das Filmmuseum München und die Stiftung Deutsche Kinemathek in Zusammenarbeit mit unserem Partner moviemax GmbH movies & more zwei Wiederentdeckungen des deutschen Kinos der 1960er Jahre: Zwei Genrefilme “Die Tote von Beverly Hills” und “Serenade für zwei Spione” von Michael Pfleghar, in CinemaScope in den USA gedreht. “Die Tote von Beverly…

Mehr lesen