“Cybordelics – Adventures of Dama 2019” jetzt auf Vinyl und digital im Vorverkauf erhältlich

Der Cybordelics Klassikers “Adventures of Dama” wurde in den letzten Jahren schon von vielen namhaften Künstlern wie Butch, Robert Babicz und sogar Ricardo Villalobos – um lediglich ein paar zu nennen – neu interpretiert. “Adventures of Dama” hat seit seiner Erstveröffentlichung vor über zwei Jahrzehnten dadurch und Aufgrund des legendären Originals auf Harthouse Frankfurt nie an…

Mehr lesen

Wiederveröffentlichung des Albums “Guardner – Symbolism” auf dem Label Kunststoff

Mit Marcus Schmahls Projekt “Guardner” und dem Long player “Symbolism” aus dem Jahr 2014 hat Marcus die Chillout-Charts in ganz Deutschland angeführt. Seine Arbeiten präsentiert er dem Publikum als audiovisuellen Liveact oder als DJ in ganz Europa. Der Musikstil von Marcus Schmahl beim Projekt Guardner reichen von Ambient und Downbeat über cluborientierte Musik bis hin…

Mehr lesen

Ab jetzt erhältlich: “Lautermann – #keinliebeslied” (UCA Records)

Die LOCHMANNS (kurz: LOCHIS) verabschieden sich in die Rente – die LAUTERMANNS (kurz: LAUTIS) verabschieden sich aus der Rente. Mit ihrer aktuellen ersten Single #keinliebeslied auf UCA Records wird zum Tanztee eingeladen. Schon jetzt wird die Band nur mit Lobeshymnen überschüttet. So vergibt die FACHJURY von „Let´s Dance” sogar 3×10 Punkte! LAUTERMANN – #keinliebeslied | Spot LAUTERMANN – #keinliebeslied | Offizielles Musikvideo #keinliebeslied ist der erste…

Mehr lesen

UCM.ONE startet die Serie “Édition Film Noir” auf dem Label Artkeim²

Mit den beiden Filmen “Der Mann, den keiner kannte” (1957) von John Gilling und “Das Todeshaus am Fluß” (1950) von Fritz Lang startet UCM.ONE auf dem Label Artkeim² die Édition Film Noir, auf der zukünftig regelmäßig weitere Film Noir Perlen veröffentlicht werden. Die Filme werden sowohl physisch als auch digital veröffentlicht, wobei die physische Erstauflage jeweils zum…

Mehr lesen

“Stefano Pini – Resurgence” (Harthouse) ab jetzt bei Beatport erhältlich

Nach seinen zwei starken EPs im Jahr 2017 sowie seinem Debüt-Album „Traveling“ auf Harthouse in 2018, veröffentlich Stefano Pini nun seine neuste EP „Resurgence„ – natürlich wieder auf dem Label Harthouse. Der in Italien lebende DJ-Produzent legt regelmäßig in den bekanntesten Clubs Italiens auf und arbeitet zudem immer wieder mit Produzenten wie Dema, Fabio Florido,…

Mehr lesen

Tom Wax presents AWeX – It’s Our Future (The Ultimate Future) [Plastic City]

Als Tom Wax und Thorsten Adler sich 1994 zu ihrem musikalischen Projekt AWeX zusammenschlossen und ein Jahr später ihre Single “It’s Our Future” auf Plastic City veröffentlicht wurde, hatten die beiden ein zeitloses Meisterwerk erschaffen, welches nicht nur zur Hymne der 1995er Loveparade aufstieg, sondern eine ganze Generation von Techno Produzenten und Fans inspirieren sollte.…

Mehr lesen

Deutschlandpremiere vom “Los Reyes” (NONFY Documentaries) beim DOK.fest München

Der Dokumentarfilm “Los Reyes” (NONFY Documentaries) feiert auf dem Dok.fest München (vom 8.-19. Mai 2019) seine Deutschland-Premiere. Der Film erzählt die Geschichte der chilenischen Skatepark-Jugend in Santiago aus der Perspektive zweier Straßenhunde Chola und Football. Die beiden Streuner lauschen den Gesprächen der Jugendlichen, die Tag für Tag auf ihren Boards in ihrem Revier abhängen, Bier…

Mehr lesen

Dokumentation “Searching Eva” von Pia Hellenthal für den Deutschen Dokumentarfilmpreis 2019 nominiert

Die Jury hat entschieden: Die Dokumentation “Searching Eva” ist nominiert für den Deutschen Dokumentarfilmpreis 2019. Neben elf weiteren Produktionen konkurriert der Debütfilm von Pia Hellenthal um den Hauptpreis, welcher mit € 20.000.-  dotiert ist und gestiftet wird vom SWR und der Mit freundlichen Grüßen. Der Deutsche Dokumentarfilmpreis wird am 28. Juni in Stuttgart verliehen, zudem wird “Searching…

Mehr lesen

Gedenken an Hannelore Elsner – “Die endlose Nacht” (Darling Berlin) zurück im Kino

“Ich will, dass Menschen diesen Film sehen!” sagte die am Ostersonntag  2019 verstorbene Schauspielikone Hannelore Elsner über “Die endlose Nacht” (Darling Berlin) von Will Tremper, einen ihrer Lieblingsfilme. Ihre Rolle des Starlets Sylvia Stössi ist ihre erste große Hauptrolle. Der Kinofilm von 1963 erzählt eine Nacht am Berliner Flughafen Tempelhof. Mehrere Passagiere sind wegen Nebel gestrandet…

Mehr lesen