Das Album “Lidless” von der finnischen Band “Humavoid” ab heute überall erhältlich

Heute hat die finnischen Progressive Metaler Band Humavoid auf dem Label Noble Demon ihr furioses neues Album veröffentlicht. Unerschrocken so lange zu experimentieren, bis die Songs ihr volles Potential erreicht haben, liefert „Lidless“ 10 Tracks raffinierten Wahnsinns, ein Album gefüllt mit einer unvorhersehbaren Mischung aus Progmetal, welche mühelos zwischen Chaos und melodischen Singalongs umherspringt. Pünktlich…

Mehr lesen

Schlagzeuger von “Children of Bodom” verkündet Einstieg bei “Mercury Circle”

Gründungsmitglied und Schlagzeuger der Extreme-Metal Ikonen Children of Bodom, Jaska Raatikainen, hat seinen Einstieg bei Mercury Circle bekanntgegeben, dem brandneuen Projekt von Iconcrash’s und Swallow the Sun’s Jaani Peuhu. Ganze sechsundzwanzig Jahre wichtiger Bestandteil der Szene, machte ihre fesselnde Mischung aus melodischen Hooks und Instrumentalakrobatik Children of Bodom zu einer der führenden Größen einer neuen Musikgeneration. Nach …

Mehr lesen

“Tony Match – Love & Light” (Mole Listening Pearls) als Vorbote des kommenden Albums veröffentlicht

Heute feiern wir die Veröffentlichung der 3. Single „Love & Light“ von Tony Match von seinem kommendem Album. Mediterranes House, on top ein markanter String; Dies sind die Hauptzutaten des Titels. Beeinflusst von den berühmten Jazzmen und Jazzlabels, begann Tony Match den Musikunterricht mit 7 Jahren. Mit 18 Jahren erhielt er sein staatliches Musikdiplom. Nach…

Mehr lesen

Science Fiction “Collision Earth” von Matthew Boda ab heute erhältlich

UCM.ONE veröffentlicht auf dem neuen Filmlabel “U1 Films Berlin” den Science Fiction “Collision Earth” von Mathew Boda, ein spektakulärer Sci-Fi-Katstrophenfilm mit Schauspieler Eric Roberts aus der amerikanischen Kultfilm-Schmiede The Asylum. Inhaltsangabe Die Erde gerät in einen zerstörerischen Meteoritenschauer. Doch ist dies nur das Vorspiel einer möglichen globalen Katastrophe, die durch ein riesiges Meteoritenfeld droht. Sollte dieses Bombardement unbeschadet die…

Mehr lesen

“The Dawn of Vitriol” von “Mercury Circle” ab heute via Noble Demon und The Vinyl Division erhältlich

Heute haben Mercury Circle über Noble Demon und The Vinyl Division ihre atemberaubende, brandneue Debüt-EP mit dem Titel „The Dawn Of Vitriol“ veröffentlicht. Dark Rock mit elektrisierenden Synthesizer-Wellen und epischen Doom-Soundscapes – Mercury Circle, die 2018 von Iconcrash’s und Swallow the Sun’s Jaani Peuhu in’s Leben gerufen wurden, spielen wahrlich ein eigenes Genre, welches eine ganz eigene Art von…

Mehr lesen

Ab heute überall erhältlich: “Ira Ange – This Girl” (Plastic City Suburbia)

Nach der Veröffentlichung von vier Singles und einem Album auf Plastic City wurde es um die russische Sängerin und Produzentin Ira Ange etwas ruhiger. Sie nahm sich ein paar Monate frei um über neue Ideen und Visionen nachzudenken, um neue  Musik zu erschaffen. Das Ergebnis ist eine sehr tiefe und zeitgleich knallende 3 Track Deep…

Mehr lesen

Death Metal Schwergewichte “No Raza” veröffentlichen brandneues Live-Performance-Video

Am 20. März 2020 erschien mit “Transcending Material Sins” überl Noble Demon das brandneue Album der Death Metal Schwergewichte No Raza, ein Album, das der Band sowohl bei Fans als auch Kritikern großes Lob einbrachte. Heute haben No Raza ein brandneues Live-Performance-Video vom Titel “Fratricide” veröffentlicht. Gitarrist und Sänger Juan Guillermo Cano über den Song: “Fratricide ist…

Mehr lesen

Black ‘n’ Roll Death Sludge Trio “The Vice” veröffentlichen neues Album “White Teeth Rebellion“ und neues Musikvideo

Heute haben die schwedischen Black ‘n’ Roll Death Sludger, The Vice, ihr neues Album via Noble Demon veröffentlicht. Auf “White Teeth Rebellion” setzen The Vice ihre finstere Mischung aus einem rauen, gemeinen und düsteren Sound fort, eine teuflische Affäre zwischen Licht und Dunkelheit, sowie zwischen Leben und Tod. Dreckig und kraftvoll, trotzdem melodisch und groovig,…

Mehr lesen

Beatport exklusiv: “DJ Lion & Just Julien & Britta Arnold – Beeast EP”

Wenn ein serbisch-stämmiger Workaholic seine Kräfte sowohl mit einem französischen Musikbotschafter für Thailand als auch einem wahren Berliner Original bündelt, werden wir hellhörig. Das Resultat dieser elektrifizierten, multikulturellen Symbiose zwischen DJ Lion, Just Julien und Britta Arnold darf nun endlich auf dem Label Harthouse bestaunt werden. Mit seinem rollenden Bass, einer gespenstischen Sythesizer Hookline und…

Mehr lesen