B-Spree Pictures

B-Spree Pictures (kurz: B-Spree) wurde Anfang 2020 als Schwesterlabel von M-Square Pictures (kurz: M-Square) für Filme und Serien der Genre Action, Mysterie, Thriller und Dramen gegründet. Der Name des Filmlabels B-Spee Pictures leitet sich von der Spree ab, dem Fluss, der mitten durch Berlin fließt. Die Produzenten und Regisseure von B-Spree-Filmen kommen aus der ganzen Welt. Was die Filme vereint, ist die mysteriöse, kuriose, aussichtlose und manchmal auch schockierende Atmosphäre, aus der die Protagonisten in den jeweiligen Filmen versuchen zu entkommen.

Die Filme des Labels B-Spree Pictures sind sowohl physisch als auch digital erhältlich. Der Schwerpunkt des Labels liegt auf dem Home-Entertainment Markt.

Spielfilme

Die nachfolgenden Spielfilme sind auf dem Filmlabel B-Spree Pictures veröffentlicht worden oder werden in den nächsten Wochen auf diesem erscheinen:

Katalogfilme & Filmklassiker

Neben den aktuellen Filmen veröffentlicht UCM.ONE auch ausgewählte Filmklassiker unter dem Namen B-Spree Classics. Bevor diese physisch und digital neu auf den Markt kommen, werden die Filme neu abgetastet, restauriert und neu digitalisiert. Die Erstauflagen der wiederveröffentlichten Filme werden dabei häufig in limitierten Mediabooks und anderen Sonderverpackungen veröffentlicht,

Neuigkeiten

Heute Abend Open Air Kino Preview “Los Reyes – Königliche Streuner” in der Alten Münze in Berlin

Der gefeierte Dokumentarfilm “Los Reyes – Königliche Streuner” eröffnet heute Abend um 21:45 Uhr die Freiluftkino-Saison des Mobile Kino in der Alten Münze, Molkenmarkt 2, in Berlin Mitte. Die beiden Regisseurin Bettina Perut & Regisseur Iván Osnovikoff werden per Video für ein Filmgespräch und Q&A aus Chile dazugeschaltet. Tickets und weitere Informationen können hier gefunden werden: Open Air…

Mehr lesen

“Schwimmen” von Luzie Loose (Darling Berlin) ab heute auf DVD und VoD-Portalen erhältlich

Der mehrfach ausgezeichnete Coming-of-Age-Film “Schwimmen” von Regisseurin Luzie Loose erscheint heute auf DVD und auf VoD-Portalen wie u.a. iTunes, Amazon, Google, Sony und Vimeo. Der Film hatte am 12. September 2019 seinen Kinostart im Verleih von UCM.ONE auf dem Label Darling Berlin. Der mit Stephanie Amarell (“Dark”), Lisa Vicari (“Luna”, “Dark”) und Jonathan Berlin hochkarätig…

Mehr lesen

Der Film “Kahlschlag” von Max Gleschinski ist “Empfehlung der Woche” in der SZ Cinemathek

Jede Woche präsentiert eine bekannte Persönlichkeit ihre „Empfehlung der Woche“ in der Cinemathek (sz.de/cinemathek) der online-Version der Süddeutschen Zeitung in Kooperation mit Pantaflix. Wir freuen uns sehr, dass für diese Woche die Wahl auf “Kahlschlag” gefallen ist. Die Schauspielerin Karoline Schuch (“Hannas Reise”, “Ich bin dann mal weg”) hat den Debütfilm von Regisseur Max Gleschinski ausgewählt. Die…

Mehr lesen

“Sleepless Beauty” (M-Square Pictures) auf Blu-Ray, DVD und bei VoD-Portalen erhältlich

UCM.ONE veröffentlicht auf dem Filmlabel “M-Square Pictures” das neue Meisterwerk von Regisseur Pavel Khvaleev. Der Film “Sleepless Beauty”, der schon auf vielen Festivals wie Sitges, Imagine, Dead by Night, Obscura Berlin und Bastalavista zu sehen war, ist so verstörend wie faszinierend. Eine bildgewaltige und schockierende Achterbahnfahrt für alle Horror-Fans! Inhaltsangabe des Films Sleepless Beauty erzählt die brutale Geschichte einer jungen Lehrerin, Mila, die von einer mysteriösen Organisation namens Recreation entführt…

Mehr lesen

“Anonymous Animals” von Baptiste Rouveure feiert heute hybrid seinen Kinostart

Der französische Film “Anonymous Animals”von Baptiste Rouveure startet heute im Verleih von UCM.ONE auf dem Label Artlkeim² hybrid in den Kinos. “Hybrid” bedeutet in dem Fall, dass der Film in einigen geöffneten Kinos gesehen werden kann, er steht aber auch gleichzeitig auf der Plattform Kino on Demand und über Cinemalovers in “virtuelle Kinosälen” zum Abruf zur Verfügung. Mit den…

Mehr lesen

Sara Fazilat bei den “First Steps” für den “No Fear Award” nominiert

Mit riesiger Freude dürfen wir jetzt bekanntgeben, dass Sara Fazilat, Produzentin, Hauptdarstellerin und Ko-Autorin von “Nico”, bei den “First Steps” für den “No Fear Award” nominiert wurde. Wir gratulieren herzlich und drücken Sara ganz fest die Daumen! Die Preisverleihung wird am 21. Juni 2021 stattfinden. “Nico”, ein packendes, aber auch humorvolles Drama, soll voraussichtlich im 4.…

Mehr lesen