Plastic City

Plastic City ist die Heimat von vielen Künstlern, Produzenten und DJs wie Terry Lee Brown Junior, The Timewriter, Babak Shayan, Lukas Greenberg, Phunk Diggaz, J. Axel, Rozzo, AWeX, Forteba, Tomoki Tamura, Nikola Gala, Gui Boratto, Greg Parker, Zoë Xenia, Aki Bergen, Nick Curly, Bucher & Kessidis, Kriss Dior, DJ Yellow, DKMA präsentiert Andrastea, Tesox, EBE, El Farouki, The Kelly Project, Funky Derrick, Soda Inc., Nicole Moudaber, G-Pal, Future Funk, Nic Fanciulli, Youen, Gabriel Sordo, Matthieu B.Yousef und viele mehr …

Die Standardcover von 1993 bis heute:

Der Hauptsitz des Labels befand sich von 1993 bis 2003 in Neckargemünd bei Heidelberg und zwischen 2004 und 2017 in Mannheim. Zwischen 1995 und 2003 hatte das Label auch Büros in New York (Plastic City America) und London (Plastic City UK), die regelmäßige eigenständige Singles und Alben veröffentlichten. Seit Herbst 2017 sitzt das Label in Berlin, wobei auch weiterhin eine Dependance in Mannheim unterhalten wird. Neben dem Hauptlabel Plastic City werden auch regelmäßig auf den zwei Sublabes Plastic City Suburbia und Plastic City FX Alben, EPs und Singles veröffentlicht. Während auf Plastic City Suburbia eher Titel nicht nur für Clubs zu finden sind, werden auf Plastic City FX sehr clubige Deep House Titel veröffentlicht.

Aktuelle Alben und Compilations auf Plastic City

Aktuelle EPs und Singles auf Plastic City

Aktuelle Alben auf Plastic City Suburbia

Aktuelle EPs und Singles auf Plastic City Suburbia

Aktuelle Compilations auf Plastic City FX

Aktuelle EPs und Singles auf Plastic City FX

Plastic City Radio Show

Seit 2006 kann auch regelmäßig weltweit bei verschiedenen Radiosendern und Plattformen die Plastic City Radio Show angehört werden. Viele Gast-DJs wie Terry Lee Brown Junior, The Timewriter, Ira Ange, Evren Fortuna, Der Ferrari, BDTom, Oscar Barilla, DJ Yellow, Babak Shayan, Aki Bergen, Jürgen KaisrJunior Gee, J. AxelTuxedo sorgen neben dem federführenden Programmverantwortlichen immer wieder für ein abwechslungsreiches Programm.

Weitere Informationen über die Radio Show gibt es hier zu finden: Plastic City Radio Show

Neuigkeiten

🎵 Neue EP “Tabella” von Forteba ab heute überall erhältlich

Der Roller. Die einen flitzen durch die Großstädte Europas mit zig verschiedenen Exemplaren. Mit Muskelkraft, Benzin oder Elektrisch. Der Roller ist urbaner Lifestyle, der Forteba auf seiner neuen “Tabella EP” anscheinend abhanden gekommen ist. “I Need My Scooter Back” klagt er gleich im ersten Track. Der Dieb seines Gefährts gleitet jetzt unerkannt unbekümmert durch die…

Mehr lesen

🎵 “Matthieu B. – Grumpy R” (Plastic City Play) ab heute erhältlich

Muss Musik immer gut gelaunt, euphorisch und energetisch sein? Nein, die kann auch launig, introvertiert und destruktive daher kommen. Matthieu B. stellt diese breiten Facetten in seiner Musik schon immer in den Vordergrund, obwohl auch das negative  und dunkle in seinem Tracks immer auch mit einem Schuss Ironie und Augenzwinkern um die Ecke kommt. “Grumpy…

Mehr lesen

🎵 Matthieu B. – Something to do and Something not to do

Sie können so lieb sein, aber auch unglaublich gemein. Warum verhalten sich Kinder oft alles andere als moralisch? Wann lernen sie Mitgefühl? Vereinfacht gesagt, was wird in der ersten Phase  das als “richtig” eingestuft? Das was keine Bestrafung mit sich bringt: Die Orientierung an Gesetz und Ordnung. Aber neuste Studien scheinen zu beweisen, das Moral…

Mehr lesen

🎵 Matthieu B. – Fraction de Seconde (Rework) [Plastic City Suburbia]

Für den Bruchteil einer Sekunde. Ein Wimpernschlag, ein Augenblick. Zerlegt man Musik in seine Bestandteile bleiben einzelne Noten, einzelne Schläge, und viele kleine Pausen übrig. Bei einem Remix versucht der Bearbeiter genau diese Elemente eines Tracks zu extrahieren und neu zu kombinieren. Auf der EP “Fraction de Seconde (Reworks)” von Matthieu B. wird gleich sechs Mal eindrucksvoll…

Mehr lesen

🎵 Neue Single “Svalbard” von Youen auf Plastic City erschienen

2018 stieß der Schweizer Youen zur Plastic City Familie. Zwei Jahre später folgte sein erstes sensationelles Album “Sugar Space” auf dem Label. Seine neue Singe “Svalbard” spielt mit Sounds und Beats auf dem norwegisches Archipel zwischen dem norwegischen Festland und dem Nordpol. Spitzbergen ist eines der nördlichsten bewohnten Gebiete der Welt, das für sein felsiges,…

Mehr lesen

🎵 Tonio Barrientos & Angelo Labita – Get Me Out (Plastic City)

Eine neue Single von Tonio Barrientos auf Plastic City ist mittlerweile ein Ereignis. Diesmal hat sich der Produzent und DJ für eine Single-Kooperation Angelo Labita an die Seite geholt. Heraus ist zunächst wieder ein perfekter Housetrack gekommen. Hier stimmt einfach alles, Groove, Timing, Harmonien, Sounds und oben drauf der Gesang. Sensationell geht es dann aber…

Mehr lesen