Plastic City

Plastic City ist die Heimat von vielen Künstlern, Produzenten und DJs wie Terry Lee Brown Junior, The Timewriter, Babak Shayan, Lukas Greenberg, Phunk Diggaz, J. Axel, Rozzo, AWeX, Forteba, Tomoki Tamura, Nikola Gala, Gui Boratto, Greg Parker, Zoë Xenia, Aki Bergen, Nick Curly, Bucher & Kessidis, Kriss Dior, DJ Yellow, DKMA präsentiert Andrastea, Tesox, EBE, El Farouki, The Kelly Project, Funky Derrick, Soda Inc., Nicole Moudaber, G-Pal, Future Funk, Nic Fanciulli, Yousef und viele mehr …

Die Standardcover von 1993 bis heute:

Seit 2006 kann auch regelmäßig weltweit bei verschiedenen Radiosendern und Plattformen die Plastic City Radio Show angehört werden. Weitere Informationen dazu gibt es hier zu finden: Plastic City Radio Show

Neuigkeiten

“Sin Plomo – House Head EP” ab heute auf Plastic City überall erhältlich

Wir freuen uns, einen wahren Vollblut-DJ und Produzenten zurückheißen zu können, der nicht Jahre, sondern Jahrzehnte an Erfahrungen vorweisen kann. Sin Plomo präsentiert seine “House Head” EP zu einer verrückten Zeit, in der wir gute Musik wahrlich gut gebrauchen können. Sin Plomo eröffnet seine EP in Höchststimmung. Die für die EP namensgebende A-side. “I’m A…

Mehr lesen

Ab heute erhältlich: Jürgen Kaisr – One Chord All The Time (Plastic City Suburbia)

Die EP “One Chord All The Time” von Jürgen Kaisr ist ab heute bei allen Download Portalen und Streaming-Service erhältlich.  Jürgen Kaisr lebt in der Nähe von München. Neben seiner Arbeit als Filmproduzent und Regisseur verbringt er die Abendstunden in seinem Studio. Er beschreibt es wie folgt: “Es ist ein Rückzugsort. Ein Ort, an dem ich mich…

Mehr lesen

Matthieu B. – Limited Edition (Plastic City Suburbia) ab jetzt erhältlich

Matthieu B. ist zurück auf Plastic City Suburbia mit seinem neuen Track “Limited Edition” Dazu kommen tolle Remixe von Tuxedo, Nacho Romero und Andy Bach. . . Pumpin deep-house at its best! Matthieu B. startete seine Karriere in Frankreich 1991. Als 18jähriger legte er als DJ zunächst kommerzielle Musik, Funk, Disco, 80er Jahre, Euro Dance,…

Mehr lesen

Neue Single “Airspot” von Forteba auf dem Label Plastic City erhältlich

Offensichtlich wurde hier jemand dieses Jahr bereits frühzeitig von der Sonne umarmt. Forteba’s neue EP “Airspot” auf dem Label Plastic City ist nicht nur ein wahres musikalisches Juwel, sondern auch eine wahre Ode von Krisztian Dobrocsi an den Sommer. Die A-Seite “Airspot” ist ein ausgebuffter Verführer, der vor Sommergefühlen nur so strotzt mit seinem kompromisslosen Groove…

Mehr lesen

Robi Uppin – Coffee Bar Discussions” (Plastic City FX) ab jetzt erhältlich!

Nachdem  im März 2020 schon die “Fade EP” wiederveröffentlicht wurde, ist seit heute auch wieder die Singe “Coffee Bar Discussions” überall erhältlich. Deep-House Lovers werden den Namen Robi Uppin kennen. Seine typische Interpretation von Deep-House ist seit fast zwei Jahrzehnten auf independent Labels wie Lapdance und Driftwood Records, sowie der Terry’s Café Compilation-Serie auf dem…

Mehr lesen