“Anonymous Animals” ab heute auf Blu-Ray, DVD und bei VoD-Portalen erhältlich

UCM.ONE veröffentlicht heute auf dem Label Artlkeim² den französischen Film “Anonymous Animals”von Baptiste Rouveure auf Blu-Ray, DVD und bei VoD-Portalen. Der experimentelle Spielfilm von Regisseur Baptiste Rouveure spielt in einer Welt, in der die Machtpositionen die Machtverhältnisse zwischen Mensch und Tier umgekehrt werden – die Positionen werden getauscht. In einem abgelegenen Feld oder anderswo kann jede Begegnung…

Mehr lesen

Der Film “Kahlschlag” von Max Gleschinski ist “Empfehlung der Woche” in der SZ Cinemathek

Jede Woche präsentiert eine bekannte Persönlichkeit ihre „Empfehlung der Woche“ in der Cinemathek (sz.de/cinemathek) der online-Version der Süddeutschen Zeitung in Kooperation mit Pantaflix. Wir freuen uns sehr, dass für diese Woche die Wahl auf “Kahlschlag” gefallen ist. Die Schauspielerin Karoline Schuch (“Hannas Reise”, “Ich bin dann mal weg”) hat den Debütfilm von Regisseur Max Gleschinski ausgewählt. Die…

Mehr lesen

“Anonymous Animals” von Baptiste Rouveure feiert heute hybrid seinen Kinostart

Der französische Film “Anonymous Animals”von Baptiste Rouveure startet heute im Verleih von UCM.ONE auf dem Label Artlkeim² hybrid in den Kinos. “Hybrid” bedeutet in dem Fall, dass der Film in einigen geöffneten Kinos gesehen werden kann, er steht aber auch gleichzeitig auf der Plattform Kino on Demand und über Cinemalovers in “virtuelle Kinosälen” zum Abruf zur Verfügung. Mit den…

Mehr lesen

Laura Balzer bei den “First Steps” für ihre Rolle in “Trümmermädchen” für den Götz-George-Nachwuchspreis nominiert

Ab heute ist es offiziell: Laura Balzer ist eine von drei Nominierten für den Götz-George-Nachwuchspreis der diesjährigen First Steps Awards! Wir gratulieren ganz herzlich und drücken die Daumen für die Preisverleihung am 21. Juni. “Trümmermädchen” von Oliver Kracht ist ein sehr außergewöhnlicher Spielfilm mit einem beeindruckenden, hauptsächlich weiblichen Ensemble, der im Herbst 2021 oder Frühjahr…

Mehr lesen

Der Film “Anonymous Animals” von Baptiste Rouveure wird am 13. Mai 2021 hybrid in den Kinos starten

Aufgrund der beschlossenen bundesweiten Verschärfung der Corona-Maßnahmen konnte der Kinostart Über UCM.ONE von “Anonymous Animals” leider nicht, wie es ursprünglich geplant war, am 22. April 2021 auf der großen Leinwand stattfinden. Umso mehr freuen wir uns, mitteilen zu können, dass der Spielfilm nun am 13. Mai 2021 einen „hybriden“ Kinostart haben wird, das heißt, falls zu…

Mehr lesen

Der Film “Live” von Lisa Charlotte Friederich ist ab heute auch auf DVD erhältlich

Der packende Spielfilm “Live” von Regisseurin Lisa Charlotte Friederich erscheint am 16. April 2021 auf dem Filmlabel Artkeim² auch auf DVD, mit einem Making-of und den Bonus-Clip “Stabat Mater” als Bonusmaterial. “Live” hatte am 10. Dezember 2020 im Verleih von UCM.ONE einen “virtuellen Kinostart” als VoD auf Kino on Demand und weiteren VoD-Portalen wie u.a. Apple TV,…

Mehr lesen

UCM.ONE ist vom 01. – 05. März bei dem European Film Market (EFM) Online 2021 vertreten

Das Team der UCM.ONE ist dieses Jahr vom 01.- 05. März auf dem European Film Market (EFM) Online mit 3 Mitarbeitern vertreten. Knapp 3.500 Produzenten, Einkäufer, Sales Agents, Vertreiber und Verleiher aus 110 Ländern nehmen dieses Jahr an der wegen der Covid-19 Pandemie lediglich online stattfindenden Filmmesse teil. Die EFM ist die erste Filmmesse des Jahres und damit…

Mehr lesen

UCM.ONE bringt den Film “Albträumer” von Philipp Klinger in die Kinos

Phillip Klingers Debütfilm “Albträumer” feierte seine Premiere bei den Hofer Filmtagen 2020 und hat seitdem bereits eine beachtliche Festivalkarriere (unter anderem in Braunschweig, Wiesbaden, Biberach) hingelegt. “Albträumer” wird voraussichtlich im Frühsommer 2021 unter dem UCM.ONE-Label Artkeim² ins Kino kommen. Sarah Mahita und Béla Gabor Lenz beeindrucken in den Hauptrollen mit ihrem nuancierten Spiel. Beide sind…

Mehr lesen

Ab heute ist der Soundtrack zum Film “Kahlschlag” von Axel Meier weltweit erhältlich

Kahlschlag, der vielfach ausgezeichnete Debütfilm von Regisseur Max Gleschinski, vereint Elemente des Thriller-Genres mit einer fatalen Liebesgeschichte, in der eine Frau zwischen zwei Männern, die seit ihrer Kindheit eine enge Freundschaft verbindet, hin- und hergerissen ist. Er erzählt in kühlen Bildern vom Grauen, das sich in der so harmlos erscheinenden Provinz aufbaut, und stellt die…

Mehr lesen

Der Soundtrack zum Film “Live” ist ab heute überall erhältlich

Die Trompeterin Rike Huy und der Geiger Joosten Ellée sind beides klassisch ausgebildete Musiker*innen. Der eine aus der “Alten Musik”, die andere aus der “Neuen Musik” kommend, teilen beide die Leidenschaft für kühle elektronische Musik und düstere filmische Erzählungen. 2015 haben sie sich beim Lucerne Festival kennengelernt und zum ersten Mal für die Filmmusik des Films…

Mehr lesen