Neuigkeiten

Neue Single von Bucher & Kessidis „Taka“ auf Plastic City

Tom Bucher und Christos Kessidis sind alles andere als Unbekannte in der weltweiten Deep und Tech-House Familie und natürlich auch auf Plastic City. Ihre erste Plastic City Veröffentlichung „The Dark Night“ im Jahr 2010 und die folgenden Singles „Time“, „Fate“ und „Saratonga“ zeigten, wo Sound und Style von Bucher & Kessidis hinführen. Ihr Sound als…

Mehr lesen

„1000 Mexikaner“ (M-Square Pictures) im TV auf ONE (ARD)

Die Komödie „1000 Mexikaner“ läuft am 16.November 2018 im Abendprogramm von ONE (ARD). Die Kumpels Lukas (Bastian Reiber) und Adam (Arnel Taci) haben in ihrer Jugend immer davon geträumt, gemeinsam eine Filmproduktionsfirma zu gründen. Als beide auf mehrere hübsche Damen bei einem Junggesellinnenabschied aufmerksam werden, geben sie sich als Hochzeitsfilmer aus, um bei den Ladys…

Mehr lesen

„Fez Parker feat. Saji & Malinda – Go on alone“ jetzt erhältlich

Der kanadische Tech-Enthusiast mit Sitz in Vancouver hatte einen lebenslangen Traum zu verwirklichen. Ausgehend von einer Kopie der Propellerhead Reason DAW in den frühen 2000er Jahren sah er schnell die Möglichkeiten, die Liebe zur Technik mit der Schaffung von Sounds zu verbinden, die nicht an die Einschränkungen des Genres gebunden waren. Mit einem kleinen Schubs…

Mehr lesen

Joya Thome gewinnt mit „Königin von Niendorf“ (Darling Berlin) den Deutschen Regiepreis 2018 für „Beste Regie Kinderfilm“

Joya Thome ist für ihren Film „Königin von Niendorf“ (Darling Berlin) in München mit dem Deutschen Regiepreis 2018 (Metropolis) in der Kategorie Kinderfilm geehrt worden. Der Preis wurde zum 8. Mal bei einer Galaveranstaltung im Audimax der Hochschule für Fernsehen und Film in München verliehen. Neben Joya Thome wurden für Beste Regie der Kinofilm „Styx“…

Mehr lesen

„Kim hat einen Penis“ (Darling Berlin) feiert internationale Premiere auf dem Filmfest Prag

Der neue Film von Philipp Eichholtz „Kim hat einen Penis“ feiert nach seiner Premiere auf dem Filmfest in München im Juli 2018 seinen ersten internationalen Auftritt auf dem Filmfest Prag. Die Vorführungen finden am Sonntag den 21. Oktober und Freitag den 2.November statt. Der Film wurde vom Goethe-Institut in die tschechische Hauptstadt zum Festival eingeladen…

Mehr lesen

Aktuell in den Kinos

Die Königin von Niendorf
von Joya Thome

Breakdown in Tokyo
von Zoltan Paul

UCM.ONE – Filme und Musik überall und zu jeder Zeit …

UCM.ONE (United Content Management.ONE) steht für die erfolgreiche Kombination physischer und digitaler Vermarktung von Medieninhalten und arbeitet als globale Entertainment Firma im Vertriebs-, Lizenz- und Verleihgeschäft, sowie als Produktions- und Kreativfirma für alle Spielarten der Medien von Film, Musik und Bild.

UCM.ONE betreibt diverse etablierte Musiklabels wie Plastic City, Mole Listening Pearls, Harthouse und hat u.a. Titel von Künstlern wie Terry Lee Brown Junior, The Timewriter, Kool & the Gang, Alphawezen, Hardfloor, Liquid Child, AWEX, Commander Tom oder Naomi im Katalog. Zudem betreibt UCM.ONE eigene Filmlabels wie Darling Berlin, Artheim², M-Square Pictures und NONFY Documentaries.

Das Ziel von UCM.ONE ist es, die Konsumenten auf allen möglichen und zur Verfügung stehenden Kanälen zu erreichen. Wir wollen Konsumenten nicht bedrängen, ihr Konsumentenverhalten wegen unseren Inhalten ändern zu müssen, sondern die Filme und Musiktitel sollen dort angeboten werden und zur Verfügung stehen, wo der Konsument gerne seine Medieninhalte antreffen möchte: Filme im Kino, auf Blu-Ray oder DVD, im Fernsehen oder bei Download- sowie Streaming-Portalen; Musiktitel auf CD, Vinyl, im Radio, als Download oder bei Streaming-Anbietern.