Neuigkeiten

„Königin von Niendorf“ (Darling Berlin) jetzt mit über 22.000 Zuschauern in deutschen und französischen Kinos

Der Familienfilm „Königin von Niendorf“ (Darling Berlin) hat in Frankreich seit Ende August 15.000 Kinobesuche erreicht. Damit haben den Film von Joya Thome insgesamt über 22.000 Zuschauer auf deutschen und französischen Leinwänden gesehen. Seit dem 16. November läuft der Film in Deutschland im Rahmen der Schulkinowochen in weiteren 20 Lichtspielhäusern. Anfang November hatte Regisseurin Joya…

Mehr lesen

Im Fokus von Darling Berlin: Kurzfilme von Eberhard Weißbarth im Kino am Berliner Bundesplatz

Zum 70. Geburtstag des Berliner Regisseurs Eberhard Weißbarth präsentieren die Stiftung Deutsche Kinemathek und der Filmverleih picture & sound Film- und Fernsehproduktion Eberhard Weißbarth – zum ersten Mal aufwendig restauriert und digitalisiert als Retrospektive seine ausgezeichneten Berliner Kurzspielfilme als Kurzfilmprogramm – im Charme der 80er Jahre! Die Vorstellung der sieben Kurzfilme findet am Samstag den…

Mehr lesen

Naomi (Mole Listening Pearls) beschließen Konzertjahr mit Gig in Berlin

Die Band Naomi (Mole Listening Pearls) wird am Freitag, den 30.11.. ihr Konzertjahr mit einem Gig im Prachtwerk in Berlin-Neukölln beenden. Neben ihren Klassikern präsentieren Bernd Lechler und Nico Tobias mit ihren Musikern vorlagen die Songs aus ihrem aktuellen Album Swim. Ihr bisher sechstes Album erschien im letzten Jahr im September. Naomi Live – am…

Mehr lesen

„Stefano Pini – Traveling Remixes Part 1“ (Harthouse) jetzt erhältlich

Italien hat im Laufe der Jahre sehr viele talentierte Künstler hervorgebracht. Einer davon ist  Stefano Pini, auch bekannt als „Moca“. Aktuelles Release ist eine 4-Track Remix-EP. DJ Lion, einer von vier Remixern, kümmerte sich um „2067“ und gab ihm eine ordentliche Überarbeitung. Spannend aus dem ersten Beat klingt dieser Remix wie eine Deklaration von Glück…

Mehr lesen

Neue Single von Bucher & Kessidis „Taka“ auf Plastic City

Tom Bucher und Christos Kessidis sind alles andere als Unbekannte in der weltweiten Deep und Tech-House Familie und natürlich auch auf Plastic City. Ihre erste Plastic City Veröffentlichung „The Dark Night“ im Jahr 2010 und die folgenden Singles „Time“, „Fate“ und „Saratonga“ zeigten, wo Sound und Style von Bucher & Kessidis hinführen. Ihr Sound als…

Mehr lesen

Aktuell in den Kinos

Die Königin von Niendorf
von Joya Thome

Breakdown in Tokyo
von Zoltan Paul

UCM.ONE – Filme und Musik überall und zu jeder Zeit …

UCM.ONE (United Content Management.ONE) steht für die erfolgreiche Kombination physischer und digitaler Vermarktung von Medieninhalten und arbeitet als globale Entertainment Firma im Vertriebs-, Lizenz- und Verleihgeschäft, sowie als Produktions- und Kreativfirma für alle Spielarten der Medien von Film, Musik und Bild.

UCM.ONE betreibt diverse etablierte Musiklabels wie Plastic City, Mole Listening Pearls, Harthouse und hat u.a. Titel von Künstlern wie Terry Lee Brown Junior, The Timewriter, Kool & the Gang, Alphawezen, Hardfloor, Liquid Child, AWEX, Commander Tom oder Naomi im Katalog. Zudem betreibt UCM.ONE eigene Filmlabels wie Darling Berlin, Artheim², M-Square Pictures und NONFY Documentaries.

Das Ziel von UCM.ONE ist es, die Konsumenten auf allen möglichen und zur Verfügung stehenden Kanälen zu erreichen. Wir wollen Konsumenten nicht bedrängen, ihr Konsumentenverhalten wegen unseren Inhalten ändern zu müssen, sondern die Filme und Musiktitel sollen dort angeboten werden und zur Verfügung stehen, wo der Konsument gerne seine Medieninhalte antreffen möchte: Filme im Kino, auf Blu-Ray oder DVD, im Fernsehen oder bei Download- sowie Streaming-Portalen; Musiktitel auf CD, Vinyl, im Radio, als Download oder bei Streaming-Anbietern.