Album ab heute erhältlich: “Sikora – Weitermachen!” (Harthouse)

Stephan Straka aka Sikora ist ein Produzent im Bereich der elektronischen Musik. Diese Aussage ist korrekt, jedoch wird sie weder seiner beeindruckenden Hingabe zur Musik noch seinem tatsächlichen Talent, nämlich der Schaffung neuer Klänge und dem Sprengen von musikalischen Grenzen, gerecht. Wir möchten Sikora lieber als “Musikwissenschaftler” oder gar “Chirurg” bezeichnen, auf Grund seiner Detailverliebtheit…

Mehr lesen

Erste Singleauskopplung “Plough” aus dem zukünftigen Album von Sikora “Weitermachen!” (Harthouse)

In Form eines kleinen Vorgeschmacks auf sein bevorstehendes Album “Weitermachen!” serviert uns Sikora mit “Plough” eine beeindruckende Demonstration seines Könnens. Neben dem Original warten  hier gleich drei weitere Interpretationen auf uns und lasst uns folgendes vorab verraten: eine Version übertrumpft die andere. Den Auftakt macht die “Defective Version”, ein monströses Klangerlebnis im Stile der Industrial…

Mehr lesen

Beatport exklusiv: “DJ Lion & Just Julien & Britta Arnold – Beeast EP”

Wenn ein serbisch-stämmiger Workaholic seine Kräfte sowohl mit einem französischen Musikbotschafter für Thailand als auch einem wahren Berliner Original bündelt, werden wir hellhörig. Das Resultat dieser elektrifizierten, multikulturellen Symbiose zwischen DJ Lion, Just Julien und Britta Arnold darf nun endlich auf dem Label Harthouse bestaunt werden. Mit seinem rollenden Bass, einer gespenstischen Sythesizer Hookline und…

Mehr lesen

“Frank de Wulf – My Definition of…” (Harthouse) ab heute überall erhältlich

Wir kriegen nicht genug von Frank de Wulf und freuen uns daher, ihn mit einer neuen EP namens My Definition of… zurückheißen zu dürfen. Nach seines grandiosen Re-Releases von “Drums in a Grip” kehrt Frank de Wulf mit einem neuen Big Floor Brett zurück. Die A-Seite Supertonic ist ein mächtig groovendes, stark repetitives und hypnotisches Warehouse-Schwergewicht,…

Mehr lesen

Katalog sowie bisher unveröffentlichte Single aus der Harthouse Frankfurt-Zeit von Eternal Basement ab jetzt erhältlich

Eternal Basement eroberte die Szene mit Veröffentlichungen auf Harthouse Frankfurt Mitte der 90er Jahre. In letzter Zeit hatte Michael Kohlbecker mit einem Relaunch auf einem eigenen Label den Sound von Eternal Basement komplett verändert – eher minimalistisch und techhousy statt Trance und Acid. Daher sind wir froh, endlich seinen Back-Katalog über Harthouse wieder den alten Frankfurt Fans…

Mehr lesen

“Betatec – Wir können auch anders” (Harthouse) ab heute exklusiv bei Beatport

In Zeiten geschlossener Clubs und abgesagter Veranstaltungen aufgrund einer weltumspannenden Virus-Epedemie ist es unteranderem die Musik, die uns Trost spendet. Dankenswerterweise hat sich Betatec der Herausforderung gestellt und mit seiner neuen EP erfolgreich den Nagel auf den Kopf getroffen. Die EP beginnt mit einem kraftstrotzenden Remix von Alex Connors & Hardy Heller, die – wie…

Mehr lesen

“Frank de Wulf – Drums in a Grip” inkl. CJ Bolland Remix (Harthouse) ab heute exklusiv bei Beatport

Frank de Wulf ist zurück auf Harthouse mit der Originalversion sowie einem beeindruckenden Remake seiner 1996 zum ersten Mal veröffentlichten “Drums in a Grip EP”, die jetzt nicht nur ein deutliches Facelift seitens des Meisters persönlich, sondern auch von keinem geringeren als CJ Bolland erhalten hat. Last but not least ist noch Wax Doctors zeitloser…

Mehr lesen
Francesco Riga - Black Angel

Exklusiv bei Beatport: “Francesco Riga – Black Angel EP” (Harthouse)

Francesco Riga is zurück auf dem Label Harthouse mit seiner neuen Black Angel EP, bestehend aus zwei vielversprechenden Nummern, die jeden Technoliebhaber glücklich machen. Kompromisslos, energiegeladen und direkt auf den Gehörgang abgerichtet, kommt diese EP wie ein heftiger Vorschlaghammer daher. Die namensgebende A-Seite is ein repetitiver Wirbelwind, der sich im Bewusstsein seiner Hörer festbeißt. In…

Mehr lesen