Adams Ende (von Richard Wilhelmer) | achtung berlin • Die Online-Retrospektive • Film 9

Der 9. Film der 15 Jahre achtung berlin • Online-Retrospektive ist von Regisseur Richard Wilhelmer und trägt den Titel “Adams Ende”. Der Film berichtet über Adam, der in seiner seelischen und körperlichen Abhängigkeit von Freundin Anna gefangen ist und der seinen Jugendfreund Conrad beneidet, der sich die Zeit mit Gelegenheitsjobs, nächtelangen Partys und One-Night-Stands vertreibt. Als dann noch Annas…

Mehr lesen

Krach der Stille (von Theresa Henning) | achtung berlin • Die Online-Retrospektive • Film 8

Mit dem Film “Krach der Stille” von Theresa Henning zeigen wir um 18:00 auf dem Kanal von Darling Berlin bei YouTube den 8. Film im Rahmen der 15 Jahre achtung berlin • Online-Retrospektive. Der Film beginnt damit, dass drei Fremde  zusammen in einem Auto sitzen. Ulrike, ohne Job und Wohnung, Anna, von allen verlassen und perspektivlos, und Thomas,…

Mehr lesen

Warisover (von Carlos Morelli) | achtung berlin • Die Online-Retrospektive • Film 7

“Warisover” ist der 7. Film im Rahmen der 15 Jahre achtung berlin • Online-Retrospektive. Der 9 minütige Kurzfilm von Carlos Morelli, der ab 18:00 Uhr heute auf dem YouTube Kanal von Daring Berlin zu sehen ist, erzählt die Geschichte eines jungen Mannes, der schmerzhaft erkennt, dass er nach seinem Kriegseinsatz nie wieder in sein altes Leben zurück…

Mehr lesen

Teneriffa EXIT (von Bernd Heiber) | achtung berlin • Die Online-Retrospektive • Film 6

Der 6. Film im Rahmen der 15 Jahre achtung berlin • Online-Retrospektive kommt von Regisseur Bernd Heiber. Der Langfilm “Teneriffa EXIT”, der ab 18:00 Uhr heute auf dem YouTube Kanal von Daring Berlin zu sehen ist, erzählt die Geschichte von zwei Spaziergängern am Ende des Berliner Mythos vom Prenzlauer Berg. Sie sind jung, sie sind sexy, sie sind verloren. Eine…

Mehr lesen

Der französische Schauspieler Michel Piccoli ist am 12. Mai 2020 verstorben

Wie die Familie heute mitteilte, ist der französische Schauspieler Michel Piccoli am 12. Mai 2020 im Alter von 94 Jahren an den Folgen eines Schlaganfalls gestorben. Er gehörte zu den ganz großen Stars des französischen Films und spielte in mehr als 220 Filmen mit, darunter in Klassikern wie „Die Verachtung“ von Jean-Luc Godard, „Belle de Jour“ und…

Mehr lesen

Trauer um Peter Thomas

Mit großer Trauer haben wir erfahren, dass der Filmkomponist Peter Thomas gestern Nacht 94jährig in Lugano verstorben ist. Mit seinen Kompositionen für so legendäre Serien wie “Raumpatrouille”, “Derrick” und “Der Alte” sowie zahlreichen Arbeiten für Filme wie “Der Hexer”, “Der Zinker” und “Der unheimliche Mönch” oder “Onkel Toms Hütte”, “Winnetou und sein Freund Old Firehand” und “Steiner -…

Mehr lesen

Lottaleicht (von Stella Denis) | achtung berlin • Die Online-Retrospektive • Film 5

“Lottaleicht” von Stella Denis ist der 5. Film im Rahmen der 15 Jahre achtung berlin • Online-Retrospektive. Der 15 minütige Kurzfilm, der ab 18:00 Uhr heute auf dem YouTube Kanal von Daring Berlin zu sehen ist, erzählt die Geschichte von Lotta, die in einer WG-Kommune in der Provinz aufwuchs. Bei sie bei einem Heimatbesuch in ein absurdes Weingelage…

Mehr lesen

Berlinized (von Lucian Busse) | achtung berlin • Die Online-Retrospektive • Film 4

Die Dokumentation “Berlinized” von Lucian Busse, der 4. Film im Rahmen der 15 Jahre achtung berlin • Online-Retrospektive, beschäftigt sich mit dem Berlin in den 90ern. Neben den großen politischen Umbrüchen und der kommerzialisierten Technokultur prägte auch ein heute eher vergessenes Paralleluniversum das Lebensgefühl der Stadt: Die Welt der Kellerbars und Hinterhofkreativen. In den freien Häusern und…

Mehr lesen

Blank (von Sarah Blaßkiewitz) | achtung berlin • Die Online-Retrospektive • Film 3

Als 3. Film im Rahmen der 15 Jahre achtung berlin • Online-Retrospektive zeigen wir den Film “Blank” von Sarah Blaßkiewitz. In dem 53-minütigen Film geht es um die beiden Frauen Mila und Charly, die das „escapen“, also Abhauen, als Mittel nutzen wollen, um sich ihren Sinnkrisen nicht stellen zu müssen. In der Hoffnung, an einem anderen Ort…

Mehr lesen

Ab heute erhältlich: “Vamp&Harrow – Diamonds and Dust” (New Normal Recordings)

Das Warten hat ein Ende! Nach über 30 Jahren kreativer Arbeit bringen Mike Vamp und David Harrow endlich ihr erstes gemeinsames Album heraus, das Glam und Synth Rock-Album „Diamonds and Dust“, welches ab heute weltweit bei allen Download-Portalen und Streaming-Services erhältlich ist. 1984 begann ihre Freundschaft im West-Berliner Underground. Vier Jahre später kamen die beiden…

Mehr lesen