Kinostart von “Liebe mich!” (Darling Berlin)

Am 20. August veröffentlicht Darling Berlin eine neue romantische Tragikomödie: “Liebe mich!” (Englisch: “Love me!”) Erzählt die Geschichte von Sarah, einem lauten, nonkonformistischen, unhöflichen, ehrlichen und provokanten Mädchen. Sie scheint unbesiegbar, aber sie ist einsam und verloren und kämpft mit ihrem täglichen Leben. “Liebe mich!” (“Love me!”), Regie: Philipp Eichholtz, ist ein Film, der mit…

Mehr lesen

Darling Berlin auf der Filmkunstmesse Leipzig

Darling Berlin ist mit “HomeSick”, einem faszinierenden Kammerspiel des österreichischen Regisseurs Jakob M. Erwa, auf der renommierten Filmkunstmesse Leipzig vertreten, das auf der diesjährigen Berlinale seine Weltpremiere hatte und auf dem Label Darling Berlin erscheint. Die “verstörende Polanski-ähnliche Mischung aus Thriller und anmutig fotografiertem Arthouse-Film” (Zitty Berlin) erzählt die kluge Geschichte der ehrgeizigen Cello-Studentin Jessica,…

Mehr lesen

Darling Berlin beim “Festival del film Locarno 2015”

Das “Festival del film Locarno” (deutsch: “Filmfestival Locarno”) – in diesem Jahr vom 5. bis 15. August 2015 – ist die 68. Ausgabe des bekannten internationalen Filmfestivals, das seit 1946 jährlich in der Stadt Locarno in der Schweiz stattfindet Das Hauptmerkmal des Festivals ist das Open-Air-Screening-Bereich auf der “Piazza Grande” mit Platz für mehr als…

Mehr lesen

Kinostart von “Nachthelle” (Darling Berlin)

“Nachthelle” ist ein brillanter Arthouse-Film mit Michael Gwisdek, Ivo Baulitz, Vladimir Burlakov, Benno Fürmann, Anna Grisebach und Gudrun Ritter. Der Film handelt von zwei Paaren, Anna und Stefan, Bernd und Marc, die einige Tage in Annas verlassener Heimatstadt verbringen, die bald von Kohlebergwerken verschlungen wird. Trotzdem genießen die vier ihren Besuch – als eine alte…

Mehr lesen

Lilli Meinhardt gewinnt bei “achtung berlin – new berlin film award” den Preis der “Besten Schauspielerin”

Vom 15. bis zum 22. April 2015 präsentierte Berlins drittgrößtes Filmfestival achtung berlin – new berlin film award wieder neue Filme, Dokumentationen und Kurzfilme, die in Berlin-Brandenburg produziert oder gedreht wurden. Darüber hinaus organisierten sie erneut einen Wettbewerb in verschiedenen Sektionen. In diesem Jahr gewann Lilli Meinhardt im Film “Liebe mich!” Von Philipp Eichholtz in…

Mehr lesen

Erste Eindrücke aus “Unterwäschelügen 1” von Klaus Lemke

Darling Berlin präsentiert stolz den ersten offiziellen Clip von Mastermind Klaus Lemke mit dem Titel “Unterwäschelügen 1”. Klaus Lemke wurde am 13. Oktober 1940 in Deutschland geboren. Er ist Regisseur und Produzent, bekannt für Filme wie Amore (1978), Rocker (1972) und Die Ratte (1993). “Unterwäschelügen 1” hat nur sexy Girls, fantastische Bilder und perfektes Sound-Design,…

Mehr lesen

Kinostart Familienfieber von Nico Sommer (Darling Berlin)

“Nico Sommer erzählt entspannt, aber sehr detailliert von der Beziehungskrise von drei Paaren. Eine großartige Melange aus Tragik und Komik – mit anderen Worten: Leg dich nicht mit Peter (Trabner) an …!” (EPD-Film), “absurder Familienspaß!” (Fernsehfilm). Familienfieber startet am 15. Januar 2015 in deutschen Kinos und bereits die Premiere im Berliner Babylon am 13. Januar…

Mehr lesen

“Love Steaks” nominiert für den Preis der Deutschen Filmkritik

Love Steaks wurde sogar zweimal nominiert – nicht nur Regisseur Jakob Lass wurde für das beste Spielfilmdebüt nominiert, auch Produzent und Komponist Golo Schultz wurde in seiner Karriere mit der ersten Nominierung für den besten Soundtrack geehrt. Gratulation an die beiden Nominierten von unserer Seite und wir wünschen viel Erfolg bei der Preisverleihung! Der Verband…

Mehr lesen

Jetzt erhältlich: Berlinized von Lucian Busse (Darling Berlin)

Berlin in den 1990er Jahren: Unter großem politischen Wandel und im Schatten der ultra-kommerzialisierten Technokultur existierte ein weitgehend vergessenes Paralleluniversum, das für das Gefühl und den Lifestyle der Stadt prägte: die Welt der Kellerbars und Off-Creatives . Nach dem Fall der Mauer nutzte eine lebendige und sehr bunte Szene junger Menschen die leer stehenden Häuser…

Mehr lesen