🎬 Restaurierte Fassung von „Die Endlose Nacht“ (Darling Berlin) als Weltpremiere auf der Berlinale

Der UCM.ONE Filmverleih freut sich, dass im Rahmen der Retrospektive auf der Berlinale die Weltpremiere der in 4K digital restaurierten Fassung des Films „Die Endlose Nacht“ von Will Tremper stattfinden kann. Dieses Meisterwerk des deutschen Kinos aus dem Jahr 1963 zeichnet sich durch seine einzigartige Handlung und Produktionsweise aus. Gedreht am Westberliner Flughafen Tempelhof unter…

🎬 UCM.ONE auf der 74. Berlinale und der EFM 2024

Das Team der UCM.ONE ist dieses Jahr vom 15. bis 24. Februar auf der 74. Berlinale präsent. Die Berlinale (oder in langer Form: Internationale Filmfestspiele Berlin) ist ein jährlich in Berlin stattfindendes Filmfestival. Sie zählt neben denen Filmfestivals in Cannes und Venedig zu den wichtigsten Filmfestivals in Europa und weltweit. Die EFM (oder in langer Form: European Film Market), die…

🎬 UCM.ONE nimmt den Thriller „Darlings“ von Lea de Boor und Steffen Maurer für den Kino- und Weltvertrieb unter Vertrag

Der Thriller „Darlings“ des Regie- und Autorenteams Lea de Boor und Steffen Maurer wird von UCM.ONE auf dem Label Darling Berlin im Laufe des Jahre 2024 herausgebracht und zudem weltweit vertrieben. Die Independent-Produktion, eine Ko-Produktion der Berliner Filmschule filmArche und der Berliner Filmproduktion Ultimaratiofilm, ist eine Mischung aus Thriller und Drama und beschäftigt sich mit…

🎬 „Überleben in Brandenburg“ von Zoltan Paul & Ben von Grafenstein wird ab 11.04.2024 in den deutschen Kinos zu sehen sein

Überleben in Brandenburg von Zoltan Paul und Ben von Grafenstein erzählt die Geschichte einem ausrangierten „Best-Ager-Regisseur“, der versucht, in seinem 120-Seelendorf einen rechten Bürgermeister zu verhindern. Aktuell, sinnstiftend, urkomisch! Der Film wird von UCM.ONE über das Label Artkeim² am 11. April 2024 in die deutschen und österreichischen Kinos kommen und während der EFM (European Film…

🎬 Begeistertes Publikum: „Sprich mit mir“ feiert Kinostartpremiere im Colosseum Filmtheater Berlin

Das Filmdrama „Sprich mit mir“ von Janin Halisch, hatte am 18.01.2024 in Berlin seine Kinostartpremiere im nahezu ausverkauften Saal 1 des Colosseum Filmtheaters im Berliner Prenzlauer Berg. Unter den zahlreichen Premierengästen fanden sich neben Cast und Crew auch viele Vertreter der Medien- und Filmindustrie. Der Film um eine bewegende Mutter-Tochter-Beziehung wurde vom Publikum begeistert aufgenommen.…

🎬 „Sprich mit mir“ (Darling Berlin) von Janin Halisch startet heute in den Kinos

Mit Aufführungen unter anderen in Berlin, Hamburg, München, Münster und Aachen startet heute der Spielfilm „Sprich mit mir“ (Darling Berlin) in den Kinos. Janin Halischs Debütfilm beleuchtet die komplexe Beziehung zweier Frauen, die mit Missverständnissen und Kommunikationsproblemen kämpfen. Janin Halischs tiefgehende, einfühlsame Darstellung hebt die emotionalen Konflikte und die Beziehungsdynamik der Figuren hervor, unterstützt durch visuelle Metaphern…

🎬 Kinostartpremiere von „Sprich mir mir“ am 18. Januar 2024 im traditionsreichen Berliner Colosseum Filmtheater

Am 18. Januar 2024 feiert der Spielfilm „Sprich mir mir“ von Janin Halisch seine Kinostartpremiere im renommierten Berliner Colosseum Filmtheater an der Schönhauser Allee im Berliner Stadtteil Prenzlauer Berg. Im Anschluß an die Vorführung führt Rundfunkmoderator und Filmkritiker Knut Elstermann ein Filmgespräch mit Regisseurin Janin Halisch, den Hauptdarsteller:innen Alina Stiegler, Barbara Philipp und Peter Lohmeyer…

🎬 Hofer Filmtage: Überleben in Brandenburg mit Zusatzvorstellung

Die posthume neue Komödie von Zoltan Paul „Überleben in Brandenburg“ (Darling Berlin), die Co-Regisseur Ben von Grafenstein fertig gestellt hat, hat am Donnerstag seine Weltpremiere auf den Hofer Filmtagen gefeiert. Die Nachfrage der Tickets war so groß das die Festivalleitung für Samstag eine vierte Vorführung im Central Kino 1 für Samstag 10.30 Uhr angesetzt hat.…

🎬 Sonderaufführung im historischen Ambiente: „Die endlose Nacht“ im Flughafen Tempelhof

Am 20. Oktober 2023 um 22 Uhr öffnet der legendäre Flughafen Tempelhof seine Tore für eine exklusive Filmvorführung des deutschen Klassikers „Die endlose Nacht“. Dieses Meisterwerk, welches genau vor 60 Jahren unter der Regie von Will Tremper realisiert wurde, bietet weit mehr als eine einfache Geschichte. Der Film nimmt das Publikum mit auf eine emotionale…

🎬 Zwei Weltpremieren auf den Hofer Filmtagen: „Überleben in Brandenburg“ und „Haus der Stille“

Am Donnerstag, den 26. Oktober, werden auf den Hofer Filmtagen gleich zwei neue Filme der Labels Artkeim² und Darling Berlin, die beide über den Verleih UCM.ONE vermarktet werden, erstmals vorgestellt: „Haus der Stille“ von Simone Geissler und „Überleben in Brandenburg“ von Zoltan Paul. „Haus der Stille“, unter der Regie und Darstellung von Simone Geissler, erzählt…