Das bewegende Coming-of-Age Drama mit Mystery-Elementen „Albträumer“ von Regisseur Philipp Klinger feiert am Donnerstag, den 12. August 2021, um 20:30 Uhr im City Kino Wedding in Berlin seine Kinostartpremiere.

Neben dem Regisseur werden auch einige der Mitglieder des Casts und des Filmteams vor Ort sein. Der Film startet am selben Tag auf dem Label Artkeim² im Verleih von UCM.ONE  bundesweit im Kino.

Für die Veranstaltung sind auch Karten im freien Vorverkauf erhältlich: City Kino Wedding

In seinem Spielfilmdebüt erzählt der Regisseur, der selbst aus einem kleinen Dorf im Schwarzwald stammt, in großen Bildern von der Enge und Verzweiflung, die das Erwachsenwerden in einer hermetischen Gemeinschaft mit sich bringen kann. Dabei kann er mit Sarah Mahita („Bonnie & Bonnie„, „Wir sind die Welle„) und Béla Gabor Lenz („Wir sind die Welle„, „Dark„) auf zwei großartige junge Hauptdarsteller setzen, die die inneren Konflikte ihrer Charaktere auf beeindruckende Weise spürbar machen.  

„Albträumer“ist ein in berauschenden Bildern erzähltes und einfühlsam gespieltes Coming-of-Age-Drama mit Mystery-Elementen, in dem die schmerzhafte Suche einer jungen Frau nach Antworten mit der geistigen und emotionalen Enge ihrer Umgebung kollidiert. 

Synopsis:

Seit ihr älterer Bruders Dennis vor zwei Jahren in den Tod gesprungen ist, versucht die 17-jährige Rebekka vergeblich, seinen Suizid für sich zu verarbeiten. Ihre Eltern sind vor allem mit dem Aufrechterhalten ihrer bürgerlichen Fassade beschäftigt und haben, wie auch die Dorfgemeinschaft, längst einen „Schuldigen“ an Dennis‘ Tod ausgemacht: Vincent, seinen besten Freund, der damals gemeinsam mit ihm von der Brücke gesprungen ist und den Sturz wie durch ein Wunder überlebt hat.

Als dieser nach langer Abwesenheit in den kleinen Ort im Schwarzwald zurückkehrt, reißen die alten Wunden wieder auf. Rebekka aber sieht in dem abweisenden Sonderling die einzige Möglichkeit, endlich zu verstehen, wer ihr Bruder wirklich war. Gegen den erbitterten Widerstand von Rebekkas Eltern kommen sich die beiden Jugendlichen näher und es entwickelt sich eine stürmische Liebesbeziehung, die heilsam, aber auch zunehmend zerstörerisch wirkt. Rebekka wird dabei tiefer in die Gefühlswelt ihres Bruders gezogen, als ihr lieb sein kann. Als die Situation eskaliert, muss sie eine harte Entscheidung treffen.

Albträumer | Trailer (deutsch) ᴴᴰ

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen über den Film: Albträumer