“Alien Outbreak” von Neil Rowe (U1 Films Berlin) ab heute auf Blu-Ray, DVD und VoD-Portalen erhältlich

UCM.ONE veröffentlicht auf dem Filmlabel U1 Films Berlin den Film “Alien Outbreak” von Neil Rowe, der in 2020 u.a. den Preis “Bester Spielfilm” bei den Berliner Sci-Fi- Filmfestspielen gewann. Roboter sind ein zentrales Thema in den Filmen von Neil Rowe. Sein erster Science-Fiction-Film “Robot World” (2015) wurde als “bester Spielfilm” auf dem Unreal-Filmfestival in Texas ausgezeichnet.…

Mehr lesen

“Schwimmen” von Luzie Loose (Darling Berlin) ab heute auf DVD und VoD-Portalen erhältlich

Der mehrfach ausgezeichnete Coming-of-Age-Film “Schwimmen” von Regisseurin Luzie Loose erscheint heute auf DVD und auf VoD-Portalen wie u.a. iTunes, Amazon, Google, Sony und Vimeo. Der Film hatte am 12. September 2019 seinen Kinostart im Verleih von UCM.ONE auf dem Label Darling Berlin. Der mit Stephanie Amarell (“Dark”), Lisa Vicari (“Luna”, “Dark”) und Jonathan Berlin hochkarätig…

Mehr lesen

UCM.ONE bringt den Film “Albträumer” von Philipp Klinger in die Kinos

Phillip Klingers Debütfilm “Albträumer” feierte seine Premiere bei den Hofer Filmtagen 2020 und hat seitdem bereits eine beachtliche Festivalkarriere (unter anderem in Braunschweig, Wiesbaden, Biberach) hingelegt. “Albträumer” wird voraussichtlich im Frühsommer 2021 unter dem UCM.ONE-Label Artkeim² ins Kino kommen. Sarah Mahita und Béla Gabor Lenz beeindrucken in den Hauptrollen mit ihrem nuancierten Spiel. Beide sind…

Mehr lesen

“Schwimmen” von Luzie Loose erhält den Förderpreis der DEFA-Stiftung

Vergangenes Wochenende wurde der Film Schwimmen (Darling Berlin) von Luzie Loose beim Internationalen Filmfestival für Kinder und junges Publikum “Schlingel” in Chemnitz mit dem mit 4.000 € dotierten Förderpreis der DEFA-Stiftung ausgezeichnet. Auszug aus der Begründung der Jury: “Unbehagen ist das zentrale Gefühl, das der Film ebenso aufzeigt wie hervorruft. Unbehagen am eigenen Körper, Unbehagen im…

Mehr lesen

Kinostart von “Schwimmen” (Darling Berlin)

Heute startet bundesweit das Drama “Schwimmen” (Darling Berlin) in den deutschen Kinos. Der Film von Regisseurin Luzie Loose läuft in über 20 Städten. Schwimmen erhielt bei den Hofer Filmtagen 2018 den Goldpreis und wurde beim achtung berlin Award mit dem Preis für die beste Kamera ausgezeichnet. “Schwimmen” wurde zudem von der FBW Jugend-Filmjury zum Kinostart…

Mehr lesen

Kinostart von “Schwimmen” (Darling Berlin) mit Premieren in Hamburg, Stuttgart und Berlin

Am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag feiert UCM.ONE gleich in drei Städten den Kinostart von “Schwimmen” (Darling Berlin). In Anwesenheit von Regisseurin Luzie Loose findet am Dienstag den 10. September die Hamburg-Premiere im Abaton Kino um 20 Uhr statt. Am Mittwoch feiert das Filmteam ebenfalls ab 20 Uhr im Atelier Stuttgart die Baden-Württemberg Premiere. Zum bundesweiten…

Mehr lesen

“Schwimmen” von Luzie Loose beim 13. Fünf-Seen-Filmfestival 2019

Hof-Goldpreisgewinner “Schwimmen” (Darling Berlin) von Luzie Loose ist eingeladen ins offizielle Programm des 13. Fünf Seen Filmfestivals, welches dieses Jahr vom 4.-12.9.2019 stattfindet. Das Fünf Seen Filmfestival (FSFF) lädt seit 2007 – stets Ende Juli/Anfang August – Filmschaffende und Filmbegeisterte ins sommerliche Fünfseenland ein. Im Fünfseenland (ca. 30 Kilometer südwestlich von München gelegen) laden Ortschaften an den…

Mehr lesen

“Schwimmen” (Darling Berlin) startet im Wettbewerb von achtung berlin – new berlin film award

Der Film “Schwimmen” (Darling Berlin) von Luzie Loose startete heute Abend im Wettbewerb von achtung berlin – new berlin film award im Kino Babylon-Mitte. Handlung: Elisa und Anthea, beide 15, lernen sich in einer Zeit großer Krisen in ihren jungen Leben kennen. Sie werden beste Freundinnen und entwickeln ein Spiel, in dem sie alles, was…

Mehr lesen