„Rückenwind von vorn“ eröffnet die Perspektive Deutsches Kino der Berlinale 2018

Der neue Film von Philipp Eichholtz „Rückenwind von vorn“ erzählt von einer jungen Lehrerin, die unter den Erwartungen ihres Umfelds den Zugang zu ihren eigenen Bedürfnissen verliert. Der Film wird am Freitag, 16. Februar 2018, die Perspektive Deutsches Kino der Berlinale 2018 eröffnen und ist nach „Liebe mich!“ und „Luca tanzt leise“ die dritte Zusammenarbeit…

Mehr lesen