Vor Kurzem haben wir unser Geschäftsfeld erweitert und sind nun auch im Bereich Filmvertrieb aktiv – und das von Anfang an mit einem Paukenschlag! Unser allererstes Projekt “Love Steaks” unter der Leitung des talentierten Jakob Lass hat bereits mit einem Minimum an Budget, aber mit einem Maximum an Lebenselixier in der Branche großes Aufsehen erregt und alle vier Förderpreise beim Filmfest gewonnen München zum ersten Mal in der Geschichte, nämlich “Bester Film”, “Beste Produktion”, “Beste Theateraufführung” und “Bestes Drehbuch”, und sorgte bei mehreren Filmfestivals auf der ganzen Welt für Furore (Slamdance, Karlovy Vary, Montréal Im Januar 2014 wurde der Film in der Vorauswahl für den deutschen Filmpreis aufgeführt und ist somit für den Nominierungsprozess qualifiziert. Es wird ein Aussichtsplatz auf der Berlinale 2014 beim LOLA laufen. Produziert an der Hochschule für Film und Fernsehen “Konrad Wolf” (HFF) in Potsdam-Babelsberg (Produzent: Ines Schiller und Golo Schultz) startet Love Steaks am 27. März 2014 in Kooperation mit Mamoko Entertainment auf dem neuen Label “Darling Berlin”. Verteilt von daredo media in Kooperation mit Ferleih, in Kinos in ganz Deutschland.

 

[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]