Die Darling Berlin Komödie “Heikos Welt” geht nicht nur in seine achte bundesweite Kinowoche, in Berlin stehen gleich drei große Open Air Vorführungen im Programm. Am Samstag den 16.7. findet um 21.30 Uhr im Moabiter Filmrauschpalast die Berliner Open Air Premiere statt – Am Sonntag geht es um 21:45 Uhr ins Freilichtkino Insel im Revier Südost – Tickets. Am Dienstag den 19.7. hat “Heikos Welt” dann um 21:30 Uhr wieder Heimspiel im Berliner Wedding im Freiluftkino Rehberge mit 1500 Plätzen unter dem Sternenhimmel.

Der Film erzählt die Geschichte von Heiko, der mit Bier und Dart, das Augenlicht seiner Mutter retten will.

Heikos Welt | Trailer (deutsch) ᴴᴰ

Kommende Open Air-Termine:

Berlin:Samstag, 16.07.2022, 21:30 UhrFilmrauchpalast Open Air [Moabit] (Tickets für “Heikos Welt“)
Sonntag, 17.07.2022, 21:45 UhrFreilichtkino Insel im Revier Südost (Tickets für “Heikos Welt“)
Dienstag, 19.07.2022, 21:30 UhrFreiluftkino Rehberge [Wedding] (Tickets für “Heikos Welt“)

Merchandise zum Film

Heikos Welt

Kinoplakat

Bierdeckel

T-Shirt

Hoodie

Stimmen zum Film

“‘Heikos Welt’ ist eine liebevolle, wunderbare Millieustudie mit reichlich Berliner Schnauze. Dieser Dartpfeil trifft ins Herz.“ (Bayerischer Rundfunk)

“Ein beglückendes Erlebnis. Man wird völlig umfangen von diesem Film.“ (Kino Zeit)

“Eine mit Frechheit und Charme inszenierte Komödie, in der das echte Berlin wieder gespiegelt wird.  Die Protagonisten wirken authentisch, Berlins typische Eckkneipen gemütlich und urig” (B.Z.)

“[Heiko] ist eine charismatische Identifikationsfigur, und der Film zeigt in sanft überdrehtem sozialen Realismus eine Welt, die sich in den letzten 50 Jahren nicht große verändert hat, und in der immer noch an den Sieg des Guten und an die Liebe geglaubt wird.” (Indiekino)

“Ein Drama mit Berliner Schnauze und viel Herz. Wunderbar!“ (3sat)

“‘Heikos Welt’ ist in vielerlei Hinsicht ein ungewöhnlicher Film und Hauptdarsteller Martin Rohde ist der „Primus inter Pares“ eines wunderbaren Ensembles.” (Jury Filmfest München)

“Authentisches, herzerwärmendes Kinoerlebnis” (rbb fernsehen)

„Kein Film, sondern ein Erlebnis!“ (arteschock)

“Kleinod im deutschen Kinoallerlei, das beachtlich selbstbewusst mit Herzblut inszeniert ist  (Filmdienst)

“‘Heikos Welt’: Vom Weddinger Kneipen-Unikat zum kultigen Kino-Star!” (tag 24)

Weitere Informationen über den Film: Heikos Welt

Weitere Informationen über das Filmlabel: Darling Berlin