UCM.ONE bringt die Dokumentation “Los Reyes – Königliche Streuner” von Bettina Perut & Iván Osnovikoff in die Kinos

Der Film “Los Reyes – Königliche Streuner” wird auf der Filmlabel NONFY Documentaries über den Verleih UCM.ONE im deutschsprachigen Raum am 10.06.2021 in die Kinos kommen. Der Film handelt aber nicht in erster Linie von den Skatern des bekannten und ältesten Skaterparks Los Reyes in der chilenischen Hauptstadt Santiago  sondern von den wahren Königen dieses Mikrokosmos: Futbol und Chola, zwei…

Mehr lesen

UCM.ONE bringt den Film “Albträumer” von Philipp Klinger in die Kinos

Phillip Klingers Debütfilm “Albträumer” feierte seine Premiere bei den Hofer Filmtagen 2020 und hat seitdem bereits eine beachtliche Festivalkarriere (unter anderem in Braunschweig, Wiesbaden, Biberach) hingelegt. “Albträumer” wird voraussichtlich im Frühsommer 2021 unter dem UCM.ONE-Label Artkeim² ins Kino kommen. Sarah Mahita und Béla Gabor Lenz beeindrucken in den Hauptrollen mit ihrem nuancierten Spiel. Beide sind…

Mehr lesen

Kinostart des Films “Notes of Berlin” (Darling Berlin) wird Aufgrund der Corona-Pandemie verschoben

Aufgrund der Corona-bedingten Schließung der Kinos auf unbestimmte Zeit sehen wir uns gezwungen, den Kinostarttermin des Spielfilms “Notes of Berlin” von Regisseurin Mariejosephin Schneider, der für den 14. Januar 2021 vorgesehen war, zu verschieben. Wir hoffen, Anfang des neuen Jahres einen neuen Termin, voraussichtlich im April oder Mai 2021, festsetzen zu können. Der Film auf dem Label…

Mehr lesen

Der Film “Live” von Lisa Charlotte Friederich feiert heute seinen “virtuellen Kinostart”

Wegen der beschlossenen bundesweiten Verlängerung der Corona-Maßnahmen kann der Kinostart von “Live” von Regisseurin Lisa Charlotte Friederich leider nicht wie geplant auf der großen Leinwand stattfinden. Ironie des Schicksals: Der Film, der auf dem Filmlabel Artkeim² veröffentlich wird, spielt in einer dystopischen Zukunft, in der sich die Gesellschaft im kompletten Lockdown befindet – eine Situation,…

Mehr lesen

“Notes of Berlin” (Darling Berlin) von Mariejosephin Schneider gewinnt drei „Biber“ bei den Biberacher Filmfestspielen

Der Spielfilm “Notes of Berlin” von Regisseurin Mariejosephin Schneider ist bei seiner Deutschlandpremiere bei den 42. Biberacher Filmfestspielen mit drei „Bibern“ ausgezeichnet worden ist, nämlich mit dem Debütbiber als Bester Debütfilm, mit dem Publikumsbiber der Publikumsjury und dem Schülerbiber der Schülerjury. Es ist das erste Mal in der Festivalgeschichte, dass ein Film in gleich drei Kategorien…

Mehr lesen

Der Film “Notes of Berlin” (Darling Berlin) feiert seine Deutschlandpremiere am 31. Oktober in Biberach

Der Spielfilm “Notes of Berlin” von Regisseurin Mariejosephin Schneider wird am 14. Januar 2021 auf dem Filmlabel Darling Berlin im Verleih von UCM.ONE bundesweit im Kino startet. Der Film hatte am 10. Oktober 2020 seine Weltpremiere beim Warschau International Film Festival und wird am 31. Oktober 2020 bei den Biberacher Filmfestspielen seine Deutschlandpremiere feiern. Der Episodenfilm erzählt…

Mehr lesen

UCM.ONE bringt den Film “Live” von Lisa Charlotte Friederich in die Kinos

Am 10. Dezember 2020 startet der Film “Live” von Regisseurin Lisa Charlotte Friederich auf dem Filmlabel Artkeim² im Verleih von UCM.ONE bundesweit im Kino. Der Film spielt in einer nahen, dystopischen Zukunft, in der wegen der Gefahr von Terroranschlägen jegliches öffentliche Leben – so auch Konzerte – in den virtuellen Raum verlegt wurde. Er verbindet Science-Fiction-Elemente und…

Mehr lesen

Darling Berlin wieder einer der Hauptpartner des achtung berlin Filmfestivals 2020

Schon zum 5. Mal unterstützt das Filmlabel Darling Berlin das achtung berlin Filmfestival als einer der Hauptpartner und verleiht zusammen mit dem Produktionsfirma UCMP die Preise für die Beste Schauspielerin und den besten Schauspieler auf dem Festival. Den Festivalleitern Sebastian Brose und Hajo Schäfer ist es gemeinsam mit Regina Kräh und ihrer Programmkommission sowie ihrem Festivalteam unter…

Mehr lesen

Bernhard Conrad bei der Verleihung des Deutschen Schauspielerpreises als “Bester Schauspieler” ausgezeichnet

Bernhard Conrad gewann gestern Abend bei der vom vom Bundesverband Schauspiel (BFFS) und der Agentur La Maison VSF ausgerichteten Verleihung der Deutschen Schauspielerpreise den Preis “Bester Schauspieler” für seine Doppelrolle im von UCM.ONE verliehenen Film “Kahlschlag” von Max Gleschinski. Wir gratulieren ganz herzlich! Ebenfalls ausgezeichnet wurden Alina Seban für Ihre Hauptrolle in “Gipsy Queen” von…

Mehr lesen