Tony Match ist ein Jazz-, Soul- und Hip-Hop-Schlagzeuger und Perkussionist, Musikdirektor und Produzent aus Paris, Frankreich. In „Misunderstood“ scheint die ganze Bandbreite seines musikalischen Schaffens spürbar zu sein.
Musik die defintiv Bilder in den Kopf schreibt. Zum Beispiel das von Amy Winehouse Onkel der als Dragqueen mit Tanz und Gesang lasziv an der Stange performt. Der Track ist ab dem 6. Januar auf dem Markt – also ran an die Buletten.
Beeinflusst von den berühmten Jazzmen und Jazzlabels, begann Tony Match den Musikunterricht mit 7 Jahren. Mit 18 Jahren erhielt er sein staatliches Musikdiplom.

Nach etlichen verrückten Bühnenshows in Europa schuf dieser unglaubliche Schlagzeuger und Perkussionist seinen eigenen Stil. In der Nähe der Hip Hop & elektronischen Kultur, beeinflusst von Jazzbreakbeats und Soulmusik, entschloss sich das Multitalent, diese Fähigkeiten der Musikproduktion zu widmen.

Ebenfalls gerade erhältlich:

Tony Match feat. Julia Messenger - Never Say Never (Mole Listening Pearls)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Informationen über den Künstler: Tony Match

Mehr Informationen über das Label: Mole Listening Pearls