Der Frühling ist endlich da und macht schon große Lust auf den Sommer, den dann hoffentlich bald alle wieder trotz der Coronakrise, hervorgerufen durch den Virus Sars-CoV-2 und die daraus resultierende Lungenkrankheit Covid-19, zumindest ein bisschen auch draußen genießen dürfen. Damit die Zeit bis dahin nicht zu lang wird und um ein bisschen gute Laune zu verbreiten, startet heute vorzeitig der Sommer-Sonne-Gartenlaube-Film „Datsche“ von Lara Hewitt schon digital bei Prime Video und Vimeo! Einfach mitnehmen lassen in ein Sommermärchen voller skurriler Gestalten, in dem Fremde über Grenzen und Gartenzäune hinweg Freunde werden.

Datsche“ kam am 3. Oktober 2019 im Verleih von UCM.ONE auf dem Label Darling Berlin ins Kino und lief bereits sehr erfolgreich auf vielen internationalen Festivals. Er ist “Großes Kino im kleinen Garten”: Ein Sommer, viele Grillwürstchen und offene Gartentüren sind mitunter alles, was es braucht, um sich darauf zu besinnen, dass uns viel mehr miteinander verbindet als trennt. Ein Film für alle, die sich nach Heimat sehnen oder sie bereits gefunden haben. Ein Liebeslied auf die Kraft, die in der Gemeinschaft liegt, und ein starkes Statement für Freiheit und die Überwindung von kulturellen Schranken – und nicht zuletzt auch ein amüsierter Blick einer englischen Filmemacherin auf deutsche Kleingartenspießigkeit.

Inhaltsangabe:

Der New Yorker Valentin macht sich auf den Weg über den Atlantik, um in Berlin seinen deutschen Wurzeln nachzugehen. Die Datsche, die ihm sein verstorbener Großvater vermacht hat, befindet sich allerdings gar nicht in Berlin, sondern in einer verschlafenen Kleingartensiedlung im Osten der Republik. Die meisten Nachbar*innen empfangen ihn mit offenen Armen, viel Neugier und einem “telefonbuchdicken” Regelwerk.

Doch nicht alle sind dem jungen Neuankömmling wohlwollend gesonnen und schauen mit Skepsis auf die Entwicklungen im einstmals „schönsten Garten“ der ganzen Kolonie. Besonders Gregor, ein Nachbar mit einer ganz besonderen Vorliebe für akkurat getrimmte Hecken und nationalistisches Gedankengut, wirft sein Adlerauge auf den Amerikaner – der zu allem Überfluss auch noch einen untergetauchten Flüchtling auf seinem Dachboden entdeckt. Adam kommt aus Äthiopien und läuft Gefahr, abgeschoben zu werden. Die beiden jungen Männer schließen Freundschaft und den Pakt, niemandem von Adams Existenz zu erzählen.

Als Valentin dann noch eine bunte Gruppe Couch-Surfing-Gäste aus aller Welt anheuert, um ihm dabei zu helfen, den Garten auf Vordermann zu bringen, wird die bisher so geruhsame Gemeinschaft ordentlich aufgemischt…

Datsche | Kino Trailer (deutsch) ᴴᴰ

Datsche | Internationaler Trailer (Englisch) ᴴᴰ

Weitere Informationen über den Film: Datsche