Oceanhoarse aus Helsinki, Finnland, ist einer dieser Acts, die nicht stillstehen wollen. Nachdem sie vor kurzem ihr Debütalbum “Dead Reckoning” über Noble Demon veröffentlicht haben, ist die Band weiter fleißig und veröffentlicht heute den Track “Fading Neons“.

Oceanhoarse über den Song: “Vor dem neuen Album wollten wir dieses Juwel aus den Archiven veröffentlichen, welches wir als speziellen Bonustrack während der ‘Dead Reckoning’-Sessions aufgenommen haben. ‘Fading Neons’ war einer der ersten Songs, die wir geschrieben haben, als wir die Band gründeten – und er hat sich dank des Wreckfest-Soundtracks auch als einer der beliebtesten erwiesen! Wir haben ihn bei unseren Shows häufig gespielt und es war immer ein Knaller – also dachten wir uns, wir sollten das neue, schwerere Live-Arrangement aufnehmen, das wir in den letzten Jahren entwickelt haben, und diese neue Version noch härter klingen lassen als die alte!

Bekannt für ihre Mischung aus druckvollen Riffs und spannungsgeladenen Kompositionen, liefern Oceanhoarse mit “Fading Neons” eine weitere explosive, groovige Metal-Hymne ab.

Oceanhoarse - Fading Neons [Official Lyric Video]

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen über die Band: Oceanhoarse

Weitere Informationen über das Label: Noble Demon