Der erfolgreiche Harthouse-Künstler Boris Brejcha hat bei der Eröffnung der Giga Factory in Grünheide bei Berlin den Firmengründer von Tesla und Multimilliardär Elon Musk getroffen. Beide posierten am Samstag zusammen für ein Foto. Elon Musk hielt dabei Boris Brechjas Markenzeichen -die Maske- in seinen Händen.

Boris Brejcha kommentierte das Treffen mit den Worten: „The Man fron Mars – It was a honor to me to meet the legend.“

Wenige Wochen vor den beginnenden Produktionsstart hat der US-Elektroautobauer Tesla heute sein erstes europäisches Werk der breiten Öffentlichkeit vorgestellt. In dem Werk, welches in diesem Jahr fertiggestellt wurde, werden zukünftig Fahrzeuge und Batteriezellen produzieren werden. Am Nachmittag befanden sich tausende neugierige Menschen vor der neuen Autofabrik auf einem Platz auf dem Firmengelände mit Riesenrad und Currywurst-Ständen. Abends tanzten die Tesla-Fans zum “Hightech-Minimal.-Sound von “Boris Brejcha“.

Weitere Informationen über den Künstler: Boris Brejcha

Weitere Informationen über das Label: Harthouse