Der Film „Die Schlangengrube und das Pendel“ von Harald Reinl mit Lex Barker, Karin Dor, Christopher Lee, Carl Lange und Vladimir Medar wird aktuell von der Firma Moviemax für UCM.ONE digital restauriert. Daneben werden auch umfängliche Bonusmaterialien zusammengetragen, um später eine neue erstmalige Veröffentlichung des Films in HD vornehmen zu können. Aktuell ist geplant, dass der Film zunächst als streng limitiertes Mediabook mit viel Bonusmaterial und dem Original Soundtrack von Peter Thomas erscheinen wird.

Der Film, der auf einen Roman von Edgar Allan Poe basiert, beginnt damit, dass im Jahre 1801 der Graf Regula wegen Mordes an zwölf Jungfrauen gevierteilt wird. Viele Jahre später erhält der Advokat Roger Mont-Elise und die attraktive Baronesse Lilian eine Einladung in das verrufene Sandertal. Die Fahrt durch gespenstische Wälder führt sie direkt in die Ruinen des Schlosses von Graf Regula und dessen Folterkammer. Noch kann niemand ahnen, dass hier die Wiederbelebung des Grafen vorbereitet wird, doch dafür braucht dieser noch das Blut einer dreizehnten Jungfrau…

Die offizielle Veröffentlichung als Blu-Ray, DVD und bei VoD-Portalen ist für 2020 international geplant.

Die Schlangengrube und das Pendel | Original Trailer von 1967

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Schlangengrube und das Pendel | Neuer Teaser von 2019

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen