Jetzt heisst es eintauchen in den pulsierenden Groove von Claus Pieper: „LOFT 15 A„. Der Fuldaer Musikproduzent und DJ hat mit Projekten wie Genlog, Eigenart und Triance seit drei Jahrzehnten die elektronische Musikszene maßgeblich geprägt. Nun präsentiert er stolz sein neuestes Meisterwerk LOFT 15 A, das heute auf Plastic City veröffentlicht wurde und ein wahrhaft außergewöhnliches Hörerlebnis verspricht.

Der Track „Where did you go away“ lädt dazu ein, auf einer Welle treibender Deephouse-Beats zu tanzen, während eine fesselnde Pianoline und sanfter Gesang die Sinne streicheln. Claus Pieper hat eine perfekte Verschmelzung von ansteckenden Rhythmen und eingängigen Melodien geschaffen, die Sie in eine neue Dimension der Musik entführen.

 „LOFT 15 A“ ist weit mehr als nur eine Veröffentlichung – es ist eine Einladung. Eine Einladung an elektronische Musik-Enthusiasten, langjährige Fans und Newcomer gleichermaßen. Die klangliche Reise, die dieser Song bietet, ist reich an Nuancen und Energie, die jeden in ihren Bann ziehen wird. Es ist Zeit, Ihre Tanzschuhe zu schnüren und sich von Claus Piepers neuestem Meisterwerk mitreißen zu lassen.

LOFT 15 A“ und sein Track „Where did you go away“ nehmen Sie mit auf eine unvergessliche musikalische Reise. Lassen Sie sich von den treibenden Beats mitreißen, vom eingängigen Klavier verführen und vom sanften Gesang verzaubern. Die Tanzfläche ruft – seien Sie bereit, den Groove zu spüren und die Energie der Musik zu erleben. Tauchen Sie ein, genießen und feiern Sie zu den hypnotisierenden Klängen von Claus Pieper. Viel Spaß beim Eintauchen in diese Klanglandschaft!

Loft 15 A Where Did You Go Away (Plastic City)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen über das Label: Plastic City