Darauf haben viele Fans gewartet! Einer der legendärsten Gruselklassiker der deutschen Filmgeschichte – „Die Schlangengrube und das Pendel“ – erscheint erstmals komplett digital überarbeitet und in 4K neu abgetastet in einer limitierten 4 Disc-Deluxe-Edition auf DVD und Blu-ray plus Soundtrack-CD. Diese Edition bietet neben dem mit Lex Barker (Old Shatterhand), Karin Dor (Edgar Wallace) und Christopher Lee (Dracula) herausragend besetzten Film mit neuem Bild- und Tonmaterial auch tolle Extras wie einen Audiokommentar, ein Interview mit Karin Dor, den kompletten Soundtrack von Peter Thomas (u.a. „Raumschiff Orion„, Edgar Wallace, Jerry Cotton) auf CD, Berichte über den Dreh oder Bonusfilme auf einer weiteren DVD sowie ein schickes, 36-seitiges Booklet.

Regie führte der berühmte Österreicher Harald Reinl, der mit „Winnetou 1-3„, „Schatz im Silbersee“ oder diversen Edgar Wallace-Filmen wie „Der Frosch mit der Maske“ oder auch dem Kriegsfilm „U 47 – Kapitänleutnant Prien“ absolute Meilensteine geschaffen hat!

UCM.ONE veröffentlicht in Zusammenarbeit mit moviemax auf dem Filmlabel M-Square Classics heute den Klassiker in einem streng auf 1.200 Stück limitierten und durchnummerierten Deluxe Edition erstmals in der in 4K neu abgetasteten Qualität. Wer diese Auflage verpasst oder keine mehr bekommen kann, wird aber trotzdem nicht leer ausgehen müssen. Am 27. November kommt der Film auch als limitiertes Mediabook mit 2 Scheiben (Blu-Ray und DVD) ohne Bonus-DVD und ohne Soundtrack heraus.

Der Film beginnt im Jahr 1801. Graf Regula (Christopher Lee) wird wegen Mordes an zwölf Jungfrauen gevierteilt. Viele Jahre später erhalten der Advokat Roger Mont-Elise (Lex Barker) und die attraktive Baronesse Lilian von Brabant (Karin Dor) eine Einladung in das verrufene Sandertal. Die Fahrt durch gespenstische Wälder führt sie direkt in die Ruinen des Schlosses von Graf Regula und in dessen Folterkammer. Noch kann niemand ahnen, dass hier die Wiederbelebung des Grafen vorbereitet wird, doch dafür braucht dieser noch das Blut einer dreizehnten Jungfrau…

Der Drehbuch wurde frei nach der Geschichte „Die Grube und das Pendel“ vom Meister des Makabren Edgar Allan Poe geschrieben.

Die Schlangengrube und das Pendel (1967) | Original Trailer (deutsch)

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Ausstattung und technische Daten der limitierten Deluxe Edition

Bildformat DVD WS 1.66:1 (anamorphotisch), Blu-Ray WS 1.66:1 / 1080p 24fps | Gesamtlaufzeit der DVD 81 Min, Gesamtlaufzeit der Blu-Ray: 84 Min | Ton DVD: Deutsch DD 2.0 (mono), Englisch DD 2.0 (mono), Audiokommentar zum Film mit Gerne Naumann, Christopher Klares & Matthias Künnecke DD 2.0; Ton Blu-Ray: Deutsch DTS-HD Master Audio 2.0 (mono), Englisch DTS-HD Master Audio 2.0 Audiokommentar zum Film mit Gerne Naumann, Christopher Klares & Matthias Künnecke DTS-HD Master Audio 2.0 (mono) | Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch | Bonusmaterial: 36seitiges Booklet | Disc 1 (Film-Blu-Ray) & Disc 2 (Film-DVD): Audiokommentar zum Film mit Gerd Naumann, Christopher Klaese & Matthias Künnecke, Original Kinotrailer & Teasertrailer (3, 11 Min. / 01 Min.), Rekonstruktions – Slideshow (vorher / nachher) (10 Min.), Drehortsuche in Rothenburg ob der Tauber (07,30 Min.) | Disc 3 (Bonus-DVD): Super 8-Filmfassung-Teil 1: Das Todespendel – Die Burg des Grauens (15,40 Min., remastered), Super 8-Filmfassung-Teil 2: Die Schlangengrube des Grafen Dracula (15,21 Min., remastered), Fernsehberichte: Ein Grusical wird gedreht – WDR 1967 (2,48 Min.), Neues vom Film – ZDF 1967 (04,02 Min.). UFA Wochenschau 1967 (01,28 Min.). ZDF Drehscheibe – Interview Karin Dor (4,01 Min),, Audio-Interview mit Karin Dor (40 Min.), Bilder von den Dreharbeiten – Slideshow (10 Min.), Internationale Artworkgalerie-Slideshow (07 Min.) | Disc 4 (Soundtrack-CD): Soundtrack (Musik komponiert, arrangiert und dirigiert von Peter Thomas | FSK 12

Die Schlangengrube und das Pendel | Unboxing & Review

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen über den Film und die Veröffentlichung: Die Schlangengrube und das Pendel