Winterhorde

Zwischen bezaubernder Zärtlichkeit und Brutalität, zwischen den Feuern der Unterwelt und den kältesten Dämpfen des Nordens, das ist das Wesen, das sich Winterhorde nennt. Die 2002 in Nordisrael gegründete Progressive-Extreme-Metal-Gruppe hat sich weiterentwickelt und versucht, mit jedem Akkord, den sie spielt und aufnimmt, etwas Größeres zu werden. Nur der Himmel ist die Grenze. Ob durch die alten Künste des Blackened Metal oder durch die Juwelen der Progression, Winterhorde sind auf dem Weg, das nächste Ding in artikulierter Extremität zu werden.

Winterhorde hatten das Vergnügen und das Privileg, auf einer Vielzahl von europäischen Festivals wie den “Metal Days“, dem “Rockstadt Extreme Fest“, dem “OST Mountain Fest“, dem “Metalhead Meeting“, dem “Maximum Rock” und dem “Metal Yard” mit einigen der größten Bands des Metals wie Judas Priest, Behemoth, Accept, W.A.S.P., Dimmu Borgir, Keep Of Kalessin, Amaorphis, Satyricon und anderen die Bühne zu teilen…

Winterhorde bahnten sich langsam ihren Weg innerhalb des progressiven Manierismus des Extreme Metal und veröffentlichten ihr Debüt “Nebula” (2006, Burning Star Records), dem eine ausgedehnte Europatournee mit den finnischen Black Metallern Catamenia folgte. Das zweite Album “Underwatermoon” (2010, Twilight Vertrieb) wurde von V. Santura (Dark Fortress, Obscura, Paradox, Tryptikon) aufgenommen und produziert. Anfang 2016 vollendeten Winterhorde eines ihrer abenteuerlichen und höchst mysteriösen Epos, “Maestro” (Vicisolum Productions) wurde wieder von V. Santura produziert und von Jens Bogren gemastert. Sowohl Kritiker als auch Fans begrüßten das dritte Studioalbum “Maestro“, das im Mai 2016 das Licht der Welt erblickte, sehr.

Nach dem Erfolg ihres dritten Studioalbums legten Winterhorde eine sechsjährige Pause ein, um sich neu zu formieren und aufzutanken. Jetzt, mit neuer Besetzung und einer Fülle kreativer Energie, ist die Band bereit, sich mit “Neptunian” auf ihre nächste musikalische Odyssee zu begeben.

Um den Fans einen Vorgeschmack auf das Kommende zu geben, veröffentlichten Winterhorde im Juni 2022 die digitale Single “The Greatest Plague of Earth“, die nicht zum Album gehört. Die überwältigende Resonanz auf diese Veröffentlichung erregte die Aufmerksamkeit des Powerlabels Noble Demon, was zu einem Plattenvertrag und der Veröffentlichung des 4. Albums “Neptunian” im Dezember 2023 führte. Das Album wurde von Jaime Gomez Arellano (Ghost, Paradise Lost, Insomnium, Moonspell) fachmännisch gemischt und gemastert, um ein kraftvolles und eindringliches Hörerlebnis zu gewährleisten.

Album auf dem Label Noble Demon:

Aktuelle Videos:

Angels in Disguise [feat. Kobi Farhi] (Official Lyric Video)

Sie sehen derzeit einen Platzhalterinhalt von {{ Name }}. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass die Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

A Harvester Of Stars [feat. Davidavi Dolev] (Official Music Video)

Sie sehen derzeit einen Platzhalterinhalt von {{ Name }}. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass die Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

The Spirit Of Freedom (Official Lyric Video)

Sie sehen derzeit einen Platzhalterinhalt von {{ Name }}. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass die Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Neuigkeiten

🎵 Winterhorde veröffentlichen Lyric-Video zu “Angels In Disguise” (feat. Kobi Farhi von Orphaned Land)

In Anlehnung an ihr kürzlich erschienenes Album “Neptunian”, das im Dezember 2023 über Noble Demon veröffentlicht wurde, haben die progressiven Extrem-Metaller Winterhorde aus Nordisrael ein brandneues Lyric-Video zu “Angels In Disguise” veröffentlicht. Dieser fesselnde Song, bei dem Kobi Farhi von Orphaned Land stimmgewaltig mitwirkt, präsentiert die unverwechselbare Mischung aus epischen Harmonien und brutaler Intensität, für…

Mehr lesen

🎵 Israelische Progressive Extrem-Metaller Winterhorde veröffentlichen brandneues Album (Noble Demon)

Die progressiven Extrem-Metaller Winterhorde aus Nordisrael haben heute ihr mit Spannung erwartetes viertes Studioalbum “Neptunian” über Noble Demon veröffentlicht. Seit ihrer Gründung im Jahr 2002 befinden sich Winterhorde auf einer unerbittlichen Reise der musikalischen Entwicklung und verschieben ständig die Grenzen ihres Schaffens. Ihre unerschütterliche Hingabe, mit jedem Akkord, den sie spielen und aufnehmen, etwas Größeres zu kreieren,…

Mehr lesen

🎵 Winterhorde kündigen neues Album “Neptunian” an und veröffentlichen erstes Video

Winterhorde, die aus Nordisrael stammende Progressive Extreme Metal-Band, hat die Veröffentlichung ihres mit Spannung erwarteten vierten Studioalbums “Neptunian” angekündigt, das am 8. Dezember über Noble Demon erscheinen wird. In Anbetracht der Veröffentlichung dieses Albums hat die Band das erste Video zur Single “The Spirit of Freedom” veröffentlicht, die die einzigartige Mischung aus bezaubernder Leichtigkeit und…

Mehr lesen

🎵 Das Label “Noble Demon” veröffentlicht Label-Sampler und verkündet neue Signings

Wie die nahende Weihnachtszeit hat sich auch die Veröffentlichung der jährlichen Noble Demon Label-Compilation zu einer festlichen Tradition entwickelt! Das deutsche Label ist jetzt drei Jahre alt und wächst stetig, und hat bewiesen, dass es gekommen ist, um zu bleiben. Gegründet vom ehemaligen Nuclear Blast-Veteranen Patrick Walch und mit einem stetigen Strom von Neuverpflichtungen aus der…

Mehr lesen