Tom Wax ist schon seit 1988 am Start. Er war viele Jahre Resident-DJ des Poison Club in Düsseldorf sowie im Dorian Gray im Frankfurter Flughafen und ist ein Harthouse-Act der ersten Stunde.  Zusammen mit Drea Perlon, einem Kind der frühen ’80er, liefert er jetzt drei neue Tracks. Alle drei sind ehrliches Techno-Handwerk und sie gehen von Sekunde Eins direkt in die Vollen. Track 2 „I need the night“ sagt eigentlich alles, denn die EP ist genau das was es braucht, um eine ganze Nacht lang durchzutanzen.

 Alle drei sind ehrliches Techno-Handwerk und sie gehen von Sekunde Eins direkt in die Vollen. Track 2 „I need the night“ sagt eigentlich alles, denn die EP ist genau das was es braucht, um eine ganze Nacht lang durchzutanzen.

Also gönnen wir uns die „Hangxiety EP „. Jetzt!

Tom Wax & Drea Perlon - Hangxiety | Harthouse

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen über den Artist: Tom Wax

Weitere Informationen über das Label: Harthouse