Im Herbst 2021 veröffentlichte Smilla sein neues Album “Shift Sequence“. Das Cover war eine Farbexplosion, die in Schwarz-Weiß wiedergegeben wurde. Der Remixer Michael Klein hat für seine Bearbeitung des Album Titels “Artwork” diese Idee aufgegriffen und Smillas Musik förmlich invertiert.
Alles was im Original dunkel tief und basslästig klang, steht nun in hellen, hohen und der tiefen Frequenzen beraubten Farben, alles helle und erhabene in Smilla Track wurde in die Tiefe in den Bass gezogen. DJ Lion wiederum sucht in seinem Remix für “Blaue Welt” genau nach den Tönen wischen Cyan und Magenta. Er findet in seinen Sounds tatsächlich ein hypnotische Blau, mit dem wir unsere Ohren streichen können.

"Smilla - Shift Sequence (Remixes Part 2)" [Teaser] | Harthouse

Weitere Informationen über den Artist: Smilla

Weitere Informationen über das Label: Harthouse