Trio Infernal

9,95 23,95 

Regie: Francis Girod

Label: Édition ParaSol Videothèque / Artkeim²

Art: Film (Klassiker)

Genres: Komödie, Krimi, Horror

Jahr: 1974

FSK: 18

Formate: Diverse

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Marseille 1931: Philomene Schmidt (Romy Schneider), eine bildschöne junge Deutsche, die als Pflegerin einer Greisin arbeitet, steht nach deren Tod auf der Straße. Als jedoch der selbstverliebte und extrem skrupellose Anwalt Georges Sarret (Michel Piccoli) in das Leben von Philomene und ihrer Schwester Catherine (Mascha Gonska) tritt, wird alles anders. Die jungen Frauen werden nicht nur Sarrets Geliebte, sondern auch seine Komplizinnen bei zahlreichen Versicherungsbetrügereien. Er vermittelt den beiden wohlhabende ältere Männer, die schon bald nach der Hochzeit spurlos verschwinden oder plötzlich zu Tode kommen. Das „Trio Infernal“ kassiert sodann die hohen Versicherungssummen, die ihre Opfer zuvor noch für ihren Todesfall mit ihren Ehefrauen als Begünstigte abgeschlossen haben…

Trio Infernal“ schildert die bizarre Geschichte eines mörderischen Terzetts, glanzvoll besetzt mit Michel Piccoli, Romy Schneider und Mascha Gonska. In diesem Film beweist Romy Schneider einmal mehr, warum sie ihr früherer Filmpartner Jean-Louis Trintignantdie erotischste Frau, die ich kenne” nannte. Sie gibt sich verwerflich und unwiderstehlich zugleich.

Weitere Informationen
℗ 1974 Belstar Productions, Film 66 – Fox Europe Paris, Lira Films, Oceania Produzioni Internazionali Cinematografiche, T.I.T. Filmproduktion, © 2022 Edition ParaSol Videothèque / Artkeim²UCM.ONE in Kooperation mit moviemax

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,5 kg
Format

, ,

Informationen

Trio infernal

Spielfilm Frankreich 1974
Bild: 1.66 : 1
Laufzeit: 107 Min

Regie: Francois Girod

Kinostart Frankreich: 22.05.1974

 

Darstellende:

Michel Piccoli, Romy Schneider, Mascha Gonska, Philippe Brizard, Jean Rigaux, Monica Fiorentini Hubert Deschamps. Monique Tarbès, Andréa Ferréol, Luigi Zerbinati, Francis Claude, Pierre Dac Pierre Dac, Jean-Pierre Honoré, Henri Piccoli, Martine Ferrière, iNcole Chomo, Isabelle Lebel, Adolfo Geri, Fanny Renan, Rolph Spath

 

Produktionsfirmen: Belstar Productions, Film 66 – Fox Europe Paris, Lira Films, Oceania Produzioni Internazionali Cinematografiche, T.I.T. Filmproduktion

 

Weitere Informationen über den Film: Trio Infernal

Ausstattungen & technische Daten

Mediabook | Kinofassung erstmalig in 4K neu abgetastet und in Full-HD restauriert + Langfassung in Full-HD restauriert | Bildformat Blu-Ray: WS 1.66:1 / 1080p 24; Bildformat DVD: WS 1.66:1 (anamorph) | Gesamtlaufzeit Blu-Ray 101 Min (Deutsche Kinofassung) & 105 Min (Langfassung); Gesamtlaufzeit DVD 101 Min (Langfassung) | Tonformate Blu-Ray: Deutsch DTS-HD Master Audio 2.0 (mono), Französisch DTS-HD Master Audio 2.0 (mono); Tonformate DVD: Deutsch DD 2.0 (mono); Französisch DD 2.0 (mono) | Untertitel: deutsch | Bonusmaterial: Deutsche SUPER 8-Fassung, 32-seitigem Booklet u.a. mit Texten von Publizist & Medienwissenschaftler Stefan Jung, Diplom-Theaterwissenschaftler Lars Johansen, Regisseur, Cutter und Schauspieldozent Andreas Ullrich, Original Trailer, Deutscher Trailer, Artwork-Galerie | FSK 18    

Blu-RayKinofassung erstmalig in 4K neu abgetastet und in Full-HD restauriert + Langfassung in Full-HD restauriert | Bildformat: WS 1.66:1 / 1080p 24 | Gesamtlaufzeit: 101 Min (Deutsche Kinofassung) & 105 Min (Langfassung) | Tonformate: Deutsch DTS-HD Master Audio 2.0 (mono), Französisch DTS-HD Master Audio 2.0 (mono) | Untertitel: deutsch | Bonusmaterial: Deutsche SUPER 8-Fassung, Original Trailer, Deutscher Trailer, Artwork-Galerie | FSK 18

DVD | Erstmalig in 4K neu abgetastet und in in Full-HD restauriert | Bildformat: WS 1.66:1 / 1080p 24 | Gesamtlaufzeit 101 Min | Tonformate: Deutsch DD 2.0 (mono), Französisch DD 2.0 (mono) | Untertitel: deutsch | Bonusmaterial: Deutsche SUPER 8-Fassung, Original Trailer, Deutscher Trailer, Artwork-Galerie | FSK 18           

Trailer

Das könnte dir auch gefallen …