Die bekannte österreichische Schauspielerin Heidelinde Weis ist leider im Alter von 83 Jahren verstorben. Sie erlangte vor allem durch ihre Rollen in Fernsehproduktionen wie “Derrick“, “Der Alte“, “Traumschiff” und “Schwarzwaldklinik” große Bekanntheit. Jedoch lag ihre wahre Leidenschaft im Theaterschauspiel. Weis trat auf renommierten Bühnen in Städten wie Berlin, Hamburg, Düsseldorf und München auf und war auch bei den Salzburger Festspielen an der Seite von Klaus Maria Brandauer zu sehen.

Heidelinde Weis hatte auch markante Auftritte in den Filmen “Die Tote von Beverly Hills” und “Serenade für zwei Spione“. Diese Rollen unterstrichen ihre Vielseitigkeit als Schauspielerin und erweiterten ihr Spektrum über das Theater und Fernsehen hinaus. Im Film “Die Tote von Beverly Hills” übernahm sie eine bedeutende Rolle, die ihre schauspielerische Bandbreite zeigte, während sie in “Serenade für zwei Spione” eine beeindruckende Darbietung bot, die ihr Talent eindrucksvoll zur Schau stellte.

Heidelinde Weis, geboren 1940 in Villach, Kärnten, Österreich, erlebte bereits im Alter von 14 Jahren bei einer Schulaufführung ihre erste Bühnenerfahrung. Ihre schauspielerische Ausbildung erhielt sie am angesehenen Max Reinhardt Seminar in Wien. In einem Interview mit dem ORF im Jahr 2008 erklärte sie: „Ich glaube, ich habe diesen Beruf ergriffen, weil ich einfach Theater spielen wollte.“

Heidelinde Weis betätigte sich in den 1970er-Jahren auch als Sängerin und veröffentlichte drei Alben, obwohl sie selbst Zweifel an ihrem musikalischen Talent hatte. Ihre Überraschung war groß, als sie den Deutschen Schallplattenpreis erhielt – sie hielt dies zunächst für ein Missverständnis, wie sie in einem Interview mit dem ORF verriet. Nachdem sie den Großteil ihrer Karriere in Deutschland verbracht hatte, zog Weis vor einigen Jahren zurück nach Villach. Noch im Oktober stand sie auf der Bühne: Im Wiener Burgtheater trug sie gemeinsam mit Klaus Maria Brandauer aus dem Briefwechsel zwischen der Dichterin Christine Lavant und dem Maler Werner Berg vor.

Ausschnitt aus "Serenade für zwei Spione" mit Heidelinde Weis

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Tote von Beverly Hills (Trailer)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Serenade für zwei Spione (Trailer)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Weitere Informationen über den Film: Die Tote von Beverly Hills | Weitere Informationen über den Film: Serenade für zwei Spione