Der Jupiter ist der größte Planet in unserem Sonnensystem und auch der höchste Gott in der Religion des römischen Reiches. Mit diesem Background kann man für die zweite Single „Jupiter“ vom kommenden Bucher Debut-Album „Restart“ wirklich Grossartiges erwarten.

Und „Jupiter“ ist dann auch der perfekte große Wurf. Ein epischer Housetrack, fast 8 Minuten lang, voller Glanz, weiter epischer Spähren und emotionaler Dichte. In der Astrologie steht Jupiter  für Expansion, Glück, Religion und Philosophie. All das spürt man in Buchers wundervollen Track bis in die Zehenspitzen.

Tom Bucher ist auf Plastic City kein Unbekannter. Seit 2008 zieht er seine Kreise auf dem Label meist zusammen mit Christos Kessidis unter dem Projekt „Bucher & Kessidis„. Auch mit seinem älteren Projekt „Tojami Sessions“ ist er seit 2010 vertreten.

Obwohl der Produzent und Musiker seit mehr als drei Jahrzehnten mit vielen kreativen Köpfen zusammen Musik macht, erscheint jetzt mit „Restart“ Buchers erstes Soloalbum überhaupt.

Tom Buchers Interesse an Musik begann im Alter von 3 Jahren, als er auf den Kochtöpfen seiner Mutter trommelte. Mit 9 Jahren nahm er seinen ersten Schlagzeugunterricht. Später wurde er Schlagzeuger einer Rockband. 1993 weckte ein guter Freund sein Interesse an elektronischer Musik. Bald folgten professionelle DJ-Auftritte. Zuerst spielte er Techno und Trance. Später bevorzugte er jedoch House, was immer noch seine Lieblingsmusik ist.

Bucher - Jupiter (Plastic City) | Teaser

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen über das Label: Plastic City