Der Jahrtausendwechsel zum Jahr 2000 war der erste und vielleicht auch letzte in der elektronischen Popmusik. Die Angst vor dem totalen Computer-Knock-Out am Neujahrsmorgen ging umher. Einige hatten sogar Weltuntergangs-Phantasien.

Die Stimmung inspirierte viele Musiker zu epochaler Kunst. Im Techno bringt vielleicht “Millennium” von Cores (ursprünglich veröffentlicht auf dem Label Noom Records) dieses Gefühl am Ende des Jahrtausends am besten Auf den Punkt.

22 Jahre später ist es nun wieder an der Zeit der Reflexion, Mit dem “Will Rees Mix” wird die “Millennium” Box auf dem label Time unlimited neu geöffnet.

Cores - Millenium (Will Rees Mix) [Teaser] | Time Unlimited