Bereits über zwanzig Jahre lang hat Tony Match schon mit Weltklasse-Jazzmusikern und mehrfach mit dem Grammy preisgekrönten Künstlern wie z.b. Fred Wesley, Pee Wee Ellis, Paul oder Rick Margitza zusammengearbeitet.
Wieder schafft es Julia Messenger als Sängerin den von Tony Match prodzuzierten Track „Never say never“ eine unterschwellige Erotik zu verleihen. Der Sound ist loungig ohne zu langweilen und serviert uns eine ganz eigene Art von Jazz on the rocks.. „Never say never“ kannst du überall digital sofort haben
Beeinflusst von den berühmten Jazzmen und Jazzlabels, begann Tony Match den Musikunterricht mit 7 Jahren. Mit 18 Jahren erhielt er sein staatliches Musikdiplom. Nach etlichen verrückten Bühnenshows in Europa schuf dieser unglaubliche Schlagzeuger und Perkussionist seinen eigenen Stil. In der Nähe der Hip Hop & elektronischen Kultur, beeinflusst von Jazzbreakbeats und Soulmusik, entschloss sich das Multitalent, diese Fähigkeiten der Musikproduktion zu widmen.

Tony Match feat. Julia Messenger - Never Say Never (Mole Listening Pearls)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Informationen über den Künstler: Tony Match

Mehr Informationen über das Label: Mole Listening Pearls