Gegründet 1997 in Kolumbien, Südamerika, und jetzt in Florida, USA, ansässig, gehören No Raza zu einem der ausdrucksstärksten Acts, die die Szene zu bieten hat. Mehr als zwei Jahrzehnte energiegeladener und unerbittlicher Klänge, welche die Band nicht nur dazu brachten, die wichtigsten und größten Festivals in Südamerika zu bespielen, sondern auch die Bühne mit bekannten Acts rund um den Globus zu teilen, befinden sich nun in gebündelter Form auf einer Compilation. „The Best Of No Raza“ ist eine bemerkenswerte Reise durch 24 Jahre Bandgeschichte und ein wahrhaft imposantes Zeitzeugnis, ganz im Namen des Death Metal.

Sänger und Gitarrist Juan Cano dazu: “ ‚The Best Of No Raza‘ ist eine Compilation, die wir mit den repräsentativsten Songs unserer Geschichte zusammengestellt haben, eine Reise durch unsere gesamte Diskografie, mit einem erlesenen Repertoire voller klassischer Death Metal Klänge und intensiver Texte, welche den Menschen in all seinen Aspekten umfasst.

No Raza sind Juan Guillermo Cano (Gesang & Gitarre), Camilo Sanchez (Gitarre), Mike Spillane (Bass) Jairo Hernán Gómez (Schlagzeug).

Auf dem Album „The Best of No Raza„, welches seit heute überall erhältlich ist, kann auch der Titel „Atrición“ gefunden werden, zu dem es nun auch ein neues Musikvideo gibt:

Atrición | Noble Demon

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Weitere Informationen über: No Raza