Tom Bucher ist auf Plastic City kein Unbekannter. Seit 2008 zieht er seine Kreise auf dem Label meist zusammen mit Christos Kessidis unter dem Projekt “Bucher & Kessidis“. Auch mit seinem älteren Projekt “Tojami Sessions” ist er seit 2010 vertreten.

Obwohl der Produzent und Musiker seit mehr als drei Jahrzehnten mit vielen kreativen Köpfen zusammen Musik macht, erscheint jetzt mit “Restart” Buchers erstes Soloalbum überhaupt.

Tom Buchers Interesse an Musik begann im Alter von 3 Jahren, als er auf den Kochtöpfen seiner Mutter trommelte. Mit 9 Jahren nahm er seinen ersten Schlagzeugunterricht. Später wurde er Schlagzeuger einer Rockband. 1993 weckte ein guter Freund sein Interesse an elektronischer Musik. Bald folgten professionelle DJ-Auftritte. Zuerst spielte er Techno und Trance. Später bevorzugte er jedoch House, was immer noch seine Lieblingsmusik ist.

Und so ist Tom Buchers Soloalbum “Restart” die perfekte Symbiose aus umwerfenden Housesounds und Beats, mit Ansätzen von leichten Popstrukturen. Die erste Vorab-Single vom Album “Lipstick” positioniert sich so direkt zwischen Dancefloor und Hitradio.

Bucher - Lipstick (Plastic City) | Teaser

Weitere Informationen über das Label: Plastic City