Erstaunlich, dass sich über Max Koval so gut wie gar nichts finden lässt, denn seine beiden Tracks „A little bit of Jazz“ und „What this“ sind definitiv hörenswert.
Zwei erfrischende, die unter anderem  durch einen entspannt tanzbaren Grundbeat bestechen, ohne dabei zu langweilen. „A little bit of Jazz“ bietet zudem genau das was der Titel des Tracks verspricht: Jazzige, leicht nostalgische Saxophontöne wie in New York by night.
Im Unterschied dazu liefert What this gegen Mitte des Tracks tief gesprochene Männer-Vocals, die eher futuristisch anmuten.

Weitere Informationen über das Label: Plastic City FX

Max Koval - Whats This (Teaser) I Plastic City FX