Kinoverleih

Die meisten Filme werden für die großen Leinwände der Kinos produziert. Daher steht vor allem für diese Filme an erster Stelle der Kinoverleih im Vordergrund. Erst danach startet die komplette weitere Vermarktung in Form von physischen Vertrieb auf DVD und/oder Blu-Ray, das Download- und Streaming-Angebot, die TV-Vermarktung sowie die weiteren möglichen Platzierungsmöglichkeiten (z.B. in Flugzeugen und Schulen). Als Kinoliebhaber möchten wir dieser Tatsache Tribut zollen und betreiben deshalb einen eigenen Kinoverleih für Deutschland in Berlin.

Dabei unterscheiden wir zwischen Filmen, bei denen wir einen offiziellen Kinostart planen (häufig koordiniert mit parallel oder zeitversetzten Kinostarts in anderen Ländern über Partner) und Katalogfilmen. Filme, die über UCM.ONE offiziell mit einem Kinostart ins Kino kommen, sind in der Regel neue Filme, die vorher bei diversen Festivals gelaufen sind und zu einem bestimmten Datum (Starttermin) deutschlandweit startet.

Beispiele von Filmen, die einen offiziellen Kinostart bei UCM.ONE hatten oder haben werden:

Manche Filme werden von uns unter Vertrag genommen, nachdem Sie schon (z.B. durch einen Mitbewerber oder im Eigenvertrieb) einen offiziellen Kinostart hatten. Oder wir entscheiden zusammen mit den Regisseuren und Produzenten, keinen speziellen Starttermin auf einen bestimmten Tag festzulegen, sondern den Film lieber über einen größeren Zeitraum konstant anzubieten, um den Kinobetreibern eine höhere Flexibilität des Einsatzes zu ermöglichen. Erfahrungsgemäß kann dies für den ein oder anderen Film sogar die bessere Strategie sein, um letztendlich mehr Kinobesucher zu erreichen.

Auch einige Genre-Filme (z.B. Thriller, Science-Fiction und Horror-Filme) können bei UCM.ONE gebucht werden. Diese Filme haben meist ebenfalls keinen offiziellen Kinostart, sondern werden eher für spezielle Events oder zu bestimmten Ereignissen (Halloween, Horror-Nächste) von Kinobetreibern gebucht. Gleiches betrifft ältere Filme, die wir (meinst in neuer HD-Abtastung) unter Vertrag nehmen und physisch sowie digital neu veröffentlichen und dadurch auch für mögliche Kinovorführungen bereithalten können.

Beispiele von Filmen, die über UCM.ONE für Vorführungen gebucht werden können:

Wenn Sie aktuelle Filme oder Filme aus unserem Katalog buchen möchte, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an contact@ucm.one oder rufen Sie uns an unter +49 30 610 820 441‬.