Die neue Noom Records Compilation “Trip to Mars” ab jetzt überall erhältlich

Seit 1993 reisen die Produzenten und Künstler von Noom Records durch unser Sonnensystem und funken immer wieder neue musikalische Eindrücke auf die Erde zurück. Aktuell findet sich Noom Records in der Umlaufbahn des, von der Sonne aus gezählt, vierte Planet im Sonnensystem und der äußere Nachbar der Erde. Diese Zeitpunkt erscheint passend, die neue Compilation “Trip…

Mehr lesen

25 Jahre Noom Records: “Twenty-Five Years on the Noom Remixed” ab jetzt erhältlich

Gegründet wurde das Label 1993 in Neckargemünd bei Heidelberg von Joachim Keil. Ab der Noom 5 (“Mandala – The Encore”) stieß als A&R Tom Weyer (besser bekannt unter seinem DJ-Namen Commander Tom) hinzu, der dem Label maßgeblich seine Richtung gab. Noom Records stand in den 90gern gleich für mehrere Trends wie z.B. “Hardtrance”, “Acid-Trance”, “Acid”…

Mehr lesen

25 Jahre Noom Records: “Twenty-Five Years on the Noom” ab jetzt erhältlich

“Noom Records ist in den 1990er Jahren eines der erfolgreichsten und einflussreichsten Techno-, Trance-, und Acid-Labels gewesen.”  So ist es bei Wikipedia nachzulesen. Wahrscheinlich ist diese Beschreibung auch nicht übertrieben, stand Noom Records doch gleich für mehrere Trends wie z.B. “Hardtrance”, “Acid-Trance”, “Acid” und “Techno”. In England sowie etwas zeitversetzt in den USA löste Noom…

Mehr lesen