“Live” von Lisa Charlotte Friederich feiert am 20. August die Berliner Kinopremiere

Der packende, dystopische Spielfilm “Live” von Regisseurin Lisa Charlotte Friederich feiert am 20. August um 19:30 Uhr im Revier Südost sein Berliner Debüt auf der großen Leinwand! Die Veranstaltung ist Open Air und wird mitorganisiert vom Berlin Lesbian Non-Binary Filmfest in Kooperation mit Mobile Kino. Vor dem Film gibt es eine (Video-)Performance von Rike Huy und nach…

Mehr lesen