Kinostart Familienfieber von Nico Sommer (Darling Berlin)

“Nico Sommer erzählt entspannt, aber sehr detailliert von der Beziehungskrise von drei Paaren. Eine großartige Melange aus Tragik und Komik – mit anderen Worten: Leg dich nicht mit Peter (Trabner) an …!” (EPD-Film), “absurder Familienspaß!” (Fernsehfilm). Familienfieber startet am 15. Januar 2015 in deutschen Kinos und bereits die Premiere im Berliner Babylon am 13. Januar…

Mehr lesen

Offizieller Start von Darling Berlin als DVD-Label

Am 1. Oktober hat daredo media sein Filmlabel Darling Berlin, das bereits aus der Kino-Veröffentlichung von “Love Steaks” bekannt ist, der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Kinoraum des prestigeträchtigen Soho House Berlin, in der Nähe des Fernsehturms am Alexanderplatz – dessen ikonische Silhouette auch als Logo des Labels dient – haben die Regisseure Nico Sommer, Lucian Busse,…

Mehr lesen

Nico Sommer gewinnt mit “Familienfieber” den “Preis für die beste Regie” beim achtung berlin Festival

Nico Sommer, der bereits 2013 mit dem achtung berlin – filmpreis für seinen vielbeachteten Film SILVI ausgezeichnet wurde, hat jetzt den Best Director Award für seinen zweiten Film “Familienfieber” gewonnen! Zehn Jahre kreatives Hauptstadtkino, zehn Jahre mutige Filmkunst, zehn Jahre Heimat für Filmemacher und Cineasten. Der achtung berlin – new berlin film award feiert sein…

Mehr lesen

“Familienfieber” von Nico Sommer (Darling Berlin) beim achtung berlin Festival

Zehn Jahre kreatives Hauptstadtkino, zehn Jahre mutige Filmkunst, zehn Jahre Heimat für Filmemacher und Cineasten. Der achtung berlin – new berlin film award feiert sein zehnjähriges Jubiläum und bietet für eine Woche das, wofür es bekannt ist: frische Filme aus Berlin-Brandenburg! Nico Sommer, der für seinen vielbeachteten Film “Silvi” 2013 mit dem achtung berlin -…

Mehr lesen

Jetzt veröffentlicht: “Am Ende der Strasse” bei Darling Berlin @ YouTube

Der Film “Am Ende der Straße” von Nils Strüven ist ein Porträt des Berliner Taxifahrers Theo (Peter Trabner), der glaubt, dass er seine Träume zwischen der Alltagsrou Reichweite, Small Talk und warten. Durch fünf Episoden von manchmal bizarren, tragischen oder witzigen Passagieren eine Nachtschicht erzählt, entdeckte er schließlich ein Stück vergessener Magie und Felt bewegt…

Mehr lesen

Max-Ophüls-Preis 2014: Und die Gewinner sind “Love Steaks” und “Familienfieber”

“Love Steaks” von Jakob Lass gewinnt den Max-Ophüls-Preis 2014 und “Familienfieber” von Nico Sommer den Großen Preis des Saarländischen Ministerpräsidenten 2014 “Love Steaks” -Regisseur Jakob Lass erhielt am Samstagabend in Saarbrücken den Preis für den besten deutschsprachigen Nachwuchsfilm mit einem Preisgeld von 36.000 Euro. “Love Steaks” ist “nicht nur ein Film, sondern ein Geschenk an…

Mehr lesen

“Love Steaks” und “Familienfieber” @ Saarbrücken Film Festival “Max-Ophüls-Preis”

Sowohl unser vielbeachtetes Erstprojekt “Love Steaks” des talentierten Regisseurs Jakob Lass als auch der vermutlich nächste Film, den wir über unser neues Darling Berlin-Label “Familienfieber” unter der Regie von Nico Sommer präsentieren bekannt aus seinem aktuellen Erfolgsfilm SILVI, sind im Wettbewerb des Max-Ophüls-Preises in Saarbrücken vertreten! Obwohl “Love Steaks” mit einem Minimum an Budget, aber…

Mehr lesen