Regisseur Philipp Eichholtz Gastdozent an der Hochschule der Bildenden Künste Saar

Der Regisseur Philipp Eichholtz ist diesen Monat mit seinen drei Darling Berlin Filmen “Liebe Mich”, “Luca tanzt leise” und “Rückenwind von vorn” Gastdozent an der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKSaar). Alle seine Filme werden zeitgleich un der Woche nach Pfingsten in einer öffentlichen Werkstattaufführung im Kino Achteinhalb in Saarbrücken für die Studenten der Hochschule…

Mehr lesen

Regisseur Philipp Eichholtz erhält auf Berlinale „Variety’s 10 Europeans to Watch“ Ehrung

Vor rund 2000 Gästen hat der Berliner Regisseur Philipp Eichholtz am Samstag die Ehrung „Variety´s 10 Europeans to Watch“ im Ritz Hotel am Potsdamer Platz aus den Händen von Variety-Chefredakteur Steven Gaydos und Medienboard-Chefin Kirsten Niehuus entgegengenommen. Eichholtz Film „Rückenwind von vorn“ eröffnete die Perspektive der diesjährigen Berlinale und startet am 15. März 2018 in…

Mehr lesen

Luca tanzt leise von Philipp Eichholtz (Darling Berlin) ab jetzt auf DVD und bei VoD-Portalen erhältlich

Die Darling Berlin DVD vom Film “Luca tanzt leise” von Philipp Eichholtz ist ab 07.04.2017 überall erhältlich. Gleichzeitig kann der Film auch bei allen bekannten VoD-Portalen (TVoD, DTO) ausgeliehen und angesehen werden. Zudem steht er für Kunden von Netflix (SvoD) weltweit zur Verfügung. Inhalt: Luca will nach dunklen Jahren der Depression das Abi schaffen. Ihr kleiner…

Mehr lesen

“Luca tanzt leise” von Philipp Eichholtz (Darling Berlin) ab heute weltweit bei Netflix

Ab 01.04.2017 kann der Film “Luca tanzt leise” von Philipp Eichholtz, der auf dem Label Darling Berlin parallel auf DVD erscheint, weltweit bei Netflix gesehen werden. neben “Liebe mich!” ist somit auch der zweite Film von Philipp Eichholtz bei Netflix aktuell zu sehen. Der Film handelt von Luca, die nach dunklen Jahren der Depression das Abi…

Mehr lesen

“Luca tanzt leise” (“Dancing Quietly”) ab jetzt im Kino!

Am 19. Januar veröffentlicht Darling Berlin eine neue romantische Tragikomödie: “Luca tanzt leise” von Regisseur Philipp Eichholtz, dessen Debüt “Liebe mich!” (Englisch: Love me!) war bereits ein bemerkenswerter Erfolg in Deutschlands unabhängiger Filmszene. Es erzählt die Geschichte von Luca, einer jungen Frau, die nach einigen dunklen Jahren der Depression versucht, ihr Abitur zu machen. Ihr…

Mehr lesen

Großer Erfolg für “Lotte” und Lana Cooper (“Love Steaks”) beim achtung berlin Festival

Das diesjährige achtung berlin Festival – eines der wichtigsten Festivals für freie Kinoproduktionen in Deutschland – hat sich für Darling Berlin und seine Filme und Schauspieler als erfolgreich erwiesen: Unser neuester Film “Lotte” von Julius Schultheiß hat den 1. Preis in der Kategorie Bester Spielfilm gewonnen! Gratulation an den Regisseur und das gesamte Team -…

Mehr lesen

“Luca tanzt leise” läuft im Wettbewerb der achtung berlin film award 2016

Das neueste Projekt des deutschen Independent-Shooting-Stars Philipp Eichholtz, “Luca tanzt leise”, ist einer der Spielfilme, die am diesjährigen Wettbewerb um den “new berlin film award” teilnehmen. Der Film ist “ein kleiner Liebesbrief an all jene, deren größter Kampf jeden Morgen aufsteht. Für diejenigen, die all ihre Energie brauchen, um die kleinen Dinge des Lebens zu…

Mehr lesen

Darling Berlin ist beim 37. Max Ophüls Filmpreis in Saarbrücken mit dabei

Eines der renommiertesten deutschen Filmfestivals findet derzeit in Saarbrücken statt, benannt nach einem echten Pionier der deutschen Filmszene, Regisseur Max Ophüls. Für uns ist es selbstverständlich, dass unsere Mitarbeiter dort präsent sind – mit den Darling Berlin Filmen “Familienfieber” (von Nico Sommer), der 2014 den Preis des Saarländischen Ministerpräsidenten  gewann und ” Love Steaks “(von…

Mehr lesen