Hallo Netflix !

Im April 2016 meldete Netflix weltweit über 81 Millionen Abonnenten, darunter mehr als 46 Millionen in den USA. Heute sind wir stolz darauf, dass ab sofort die folgenden Filme in mehr als 190 Ländern auf dem Video-on-Demand-Abonnementdienst Netflix verfügbar sind:   Love Steaks , von Jakob Lass: Clemens beginnt eine neue Arbeit als Masseur in einem Luxushotel.…

Mehr lesen

Jetzt erhältlich: “German Mumblecore 10 DVD Box”, präsentiert von achtung berlin

Darling Berlin veröffentlicht in Zusammenarbeit mit achtung berlin – new berlin film award ein 10-DVD Box Set “German Mumblecore”. Der erste umfassende Überblick über das deutsche Mumblecore-Kino, der jemals erschienen ist – 10 DVDs mit den besten Filmen, die das zeitgenössische deutsche Kino zu bieten hat, inklusive einem 60-seitigen Booklet von Urs Spörri, mit Tonnen…

Mehr lesen

Kaptn Oskar von Tom Lass (Darling Berlin) jetzt auf DVD und bei VoD-Portalen erhältlich

Oskar geht’s nicht gut. Seine Exfreundin Alex hat seine Wohnung abgefackelt und nun gammelt er in einer schäbigen Keller-absteige vor sich hin. Doch dann trifft er Masha. Ihr geht es auch nicht gut. Immer wieder landet sie mit älteren Männern im Bett, die ihr ausuferndes Bedürfnis nach Nähe nicht stillen können. Gemeinsam kämpfen Oskar und…

Mehr lesen

“Open Fiction Online Festival” von Spiegel.TV ab 23. Januar 2015

Ab 23. Januar zeigt Spiegel.TV acht junge Spielfilme: In “Open Fiction” laufen die besten deutschen Impro-Filme – das erste Online-Festival für den derzeit aufregendsten Trend in deutschen Kinos. Im Trailer erzählt Regisseur und Schauspieler Tom Lass über seine Arbeitsweise und seine Lieblingsfilme. Zusammen mit seinem Bruder Jacob ist er für drei der wichtigsten Werke des…

Mehr lesen

Ab heute im Kino: “Kaptn Oskar” von Tom Lass (Darling Berlin)

Die turbulente Beziehung zwischen Oskar und Alex endet in einem großen Brand, den Alex in Oskars Wohnung gelegt hat. So entscheidet Oskar, dass mit dem nächsten alles anders sein soll und er macht einen Deal mit der lebenslustigen Mascha: zusammen schlafen, aber nicht lieben. Beide treiben durch Berlin und durch ihr Leben, manchmal verspielt, manchmal…

Mehr lesen

Offizieller Start von Darling Berlin als DVD-Label

Am 1. Oktober hat daredo media sein Filmlabel Darling Berlin, das bereits aus der Kino-Veröffentlichung von “Love Steaks” bekannt ist, der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Kinoraum des prestigeträchtigen Soho House Berlin, in der Nähe des Fernsehturms am Alexanderplatz – dessen ikonische Silhouette auch als Logo des Labels dient – haben die Regisseure Nico Sommer, Lucian Busse,…

Mehr lesen