Ab heute im Vorverkauf: “Kubatko – More than Friends less than Lovers” (Mole Listening Pearls)

Leider gibt es viel zu viele Künstler, die eher auf einen bereits rollenden Zug aufspringen, als ihre eigenen Wege zu gehen und dadurch die Chance vergeben, in neue musikalische Gefilde vorzudringen. Zudem scheint es riskanter zu sein, mehrere Genres zu bedienen, statt sich auf einen wiederkehrenden Stil festzulegen. Eine Person, die seit jeher den Mut…

Mehr lesen

Ab jetzt erhältlich: Ambtro – Audiofiles (Parasol Phonothéque)

Matthias Wunderlich aka Ambtro produziert schon seit 1988 elektronische Musik. Nach vielen sehr experimentellen Produktionen startete er 1992 das Musikprojekt “Onda del Futuro”. Gleich die zweite Single “Terra” ging sodann 1993 in die Offiziellen Deutschen Dance Charts und in der Filme auch national wie international in diversen Single-Charts. Ab 1995 folgten weitere Projekte auf den UCM.ONE-Labels Reef…

Mehr lesen

Wiederveröffentlichung des Albums “Guardner – Somedays in my life” auf dem Label Kunststoff

Der Musikstil von Marcus Schmahl beim Projekt Guardner reicht von Ambient und Downbeat über cluborientierte Musik bis hin zu Musik für das Fernsehen (Werbe-, Film- und Hintergrundmusik). Dabei präsentiert er dem Publikum als audiovisuellen Liveact oder als DJ in ganz Europa. Viele Titel von Guardner waren u.a. auch in der legendären “Space Night” des Bayrischen Rundfunks…

Mehr lesen

Wiederveröffentlichung des Albums “Guardner – Symbolism” auf dem Label Kunststoff

Mit Marcus Schmahls Projekt “Guardner” und dem Long player “Symbolism” aus dem Jahr 2014 hat Marcus die Chillout-Charts in ganz Deutschland angeführt. Seine Arbeiten präsentiert er dem Publikum als audiovisuellen Liveact oder als DJ in ganz Europa. Der Musikstil von Marcus Schmahl beim Projekt Guardner reichen von Ambient und Downbeat über cluborientierte Musik bis hin…

Mehr lesen