“Open Fiction Online Festival” von Spiegel.TV ab 23. Januar 2015

Ab 23. Januar zeigt Spiegel.TV acht junge Spielfilme: In “Open Fiction” laufen die besten deutschen Impro-Filme – das erste Online-Festival für den derzeit aufregendsten Trend in deutschen Kinos. Im Trailer erzählt Regisseur und Schauspieler Tom Lass über seine Arbeitsweise und seine Lieblingsfilme. Zusammen mit seinem Bruder Jacob ist er für drei der wichtigsten Werke des…

Kinostart Familienfieber von Nico Sommer (Darling Berlin)

“Nico Sommer erzählt entspannt, aber sehr detailliert von der Beziehungskrise von drei Paaren. Eine großartige Melange aus Tragik und Komik – mit anderen Worten: Leg dich nicht mit Peter (Trabner) an …!” (EPD-Film), “absurder Familienspaß!” (Fernsehfilm). Familienfieber startet am 15. Januar 2015 in deutschen Kinos und bereits die Premiere im Berliner Babylon am 13. Januar…

“Love Steaks” nominiert für den Preis der Deutschen Filmkritik

Love Steaks wurde sogar zweimal nominiert – nicht nur Regisseur Jakob Lass wurde für das beste Spielfilmdebüt nominiert, auch Produzent und Komponist Golo Schultz wurde in seiner Karriere mit der ersten Nominierung für den besten Soundtrack geehrt. Gratulation an die beiden Nominierten von unserer Seite und wir wünschen viel Erfolg bei der Preisverleihung! Der Verband…

Jetzt erhältlich: Berlinized von Lucian Busse (Darling Berlin)

Berlin in den 1990er Jahren: Unter großem politischen Wandel und im Schatten der ultra-kommerzialisierten Technokultur existierte ein weitgehend vergessenes Paralleluniversum, das für das Gefühl und den Lifestyle der Stadt prägte: die Welt der Kellerbars und Off-Creatives . Nach dem Fall der Mauer nutzte eine lebendige und sehr bunte Szene junger Menschen die leer stehenden Häuser…

Jetzt erhältlich: “Playgirl” von Will Tremper (Darling Berlin) auf DVD und bei VoD-Portalen

Playgirl (Regie: Will Tremper, 1966) handelt von Alexandra Borowski, Mitte 20, einer hochbezahlten Modelklasse, die zu den Jetset-Girls gehört, die heute morgen nach Bermuda und übermorgen nach Rom fliegen. Sie bleibt nie lange in einem Hotel, nie lange in einem Mann. Gerade in Berlin angekommen, bemühen sich bereits zahlreiche junge Männer um Alexandras Gunst: der…

“Mauerpark” (Darling Berlin) ab jetzt auf DVD und bei VoD-Portalen erhältlich

Sie heißen Dr. Motte und Wladimir Kaminer, aber auch Schraubermicha oder Ginger Brown. Sie und viele andere sind Besucher des Mauerparks. Der Film von Regisseur Dennis Karsten erzählt die Geschichten von Menschen aus dem Ostberliner Stadtpark zwischen Prenzlauer Berg und Wedding. Heute bietet der Park vor allem Raum für künstlerische Kreativität und ist ein interkultureller…

“Love Steaks” (Darling Berlin) bald auf DVD und bei VoD-Portalen erhältlich

“Love Steaks” ist “nicht nur ein Film, sondern ein Geschenk an das Publikum, das einfach mit Energie, Begeisterung, Farben und Liebe überschwemmt und wieder einmal zeigt, was das Kino leisten kann”, begründet die Saarbrücker Jury ihre Entscheidung. Love Steaks “hat beim Filmfest München zum ersten Mal in der Geschichte alle vier Förderpreise gewonnen, nämlich” Bester…

Offizieller Start von Darling Berlin als DVD-Label

Am 1. Oktober hat daredo media sein Filmlabel Darling Berlin, das bereits aus der Kino-Veröffentlichung von “Love Steaks” bekannt ist, der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Kinoraum des prestigeträchtigen Soho House Berlin, in der Nähe des Fernsehturms am Alexanderplatz – dessen ikonische Silhouette auch als Logo des Labels dient – haben die Regisseure Nico Sommer, Lucian Busse,…