„Rakete Perelman“ (Darling Berlin) mit Liv Lisa Fries jetzt auf DVD

Der Darling Berlin Film “Rakete Perelman” von Oliver Alaluukas erscheint am 25. Mai auf DVD. Die Hauptrolle spielt die mit dem Deutschen Fernsehpreis 2017 ausgezeichnete Schauspielerin Liv Lisa Fries aus der Fernsehserie Babylon Berlin. Rakete Perelman erzählt die Geschichte einer Künstler Kommune in Brandenburg, die sich die Frage stellt: Wie wollen wir zusammenleben? Mitten im…

Mehr lesen

“Forteba – Arboretum” (Plastic City) im Vorverkauf

Nach den großen Erfolgen der ersten vier Forteba-Alben „Space Between Us“, “For Some Time Past”, “Stereoform” und “Fabula” auf Plastic City waren Kritiker und Fans vom klaren Sound und der deutlichen Intention, die Krisztián Dobrocsi aka Forteba verfolgte, begeistert. Nachdem nun mehr als 3 Jahre vergangen sind, ist es nun an der Zeit, dieser Erfolgsgeschichte…

Mehr lesen

Regisseur Philipp Eichholtz Gastdozent an der Hochschule der Bildenden Künste Saar

Der Regisseur Philipp Eichholtz ist diesen Monat mit seinen drei Darling Berlin Filmen “Liebe Mich”, “Luca tanzt leise” und “Rückenwind von vorn” Gastdozent an der Hochschule der Bildenden Künste Saar (HBKSaar). Alle seine Filme werden zeitgleich un der Woche nach Pfingsten in einer öffentlichen Werkstattaufführung im Kino Achteinhalb in Saarbrücken für die Studenten der Hochschule…

Mehr lesen

“Back to Nothing” von Miron Zownik (Darling Berlin) auf DVD erhältlich

“Back to Nothing” ist der zweite lange Spielfilm des Fotografen, Autoren und Filmemachers Miron Zownir. Gedreht wurde an Originalschauplätzen in verwaisten Industrieanlagen und Abbruchhäusern in Berlin, die schon heute nicht mehr existieren. Mit einer eigensinnigen Mischung von Grauen und Komik erzählt der Film die Moritat einer Gruppe von urbanen Nomaden, die auf der Flucht vor…

Mehr lesen

“Königin von Niendorf” von Joya Thome (Darling Berlin) mit dem ECFA Award ausgezeichnet!

Der Familienfilm “Königin von Niendorf” von Joya Thome (Darling Berlin) wurde auf dem Festival Ciné-jeune de l’Aisne mit dem ECFA Award ausgezeichnet! Dieser Preis wird von Mitgliedern der ECFA – European Children’s Film Association bei ausgewählten Festivals vergeben und die Gewinner der einzelnen Festivals konkurrieren dann auf der Berlinale 2019 um den “Best European Children’s…

Mehr lesen

UCM.ONE übernimmt die CiNENET-Kanäle

Nach der Übernahme der Kanalgruppe CiNENET von der Firma daredo betreibt UCM.ONE zukünftig auf Plattformen wie YouTube und Dailymotion über 15 Filmkanäle mit zur Zeit über 2.000 Filmen und Serien sowie 300 Dokumentationen in deutscher und englischer Sprache. Neben den zwei Hauptkanälen für Filme in deutscher und englischer Sprache gibt es Spartenkanäle für Serien und Kinderfilme, Genrekanäle für Horror, SciFi, Western und Arthouse…

Mehr lesen

“Playgirl” & “Flucht nach Berlin” von Will Tremper (Darling Berlin) ab jetzt auch im Kinoverleih

Nachdem die beiden Berlin-Filme von Will Tremper “Playgirl” (1966) und “Flucht nach Berlin” (1961) schon auf dem Label Darlin Berlin als DVD erschienen sind und bei VoD-Plattformen veröffentlicht wurden, freuen wir uns, dass die beiden Filme ab 01. Mai 2018 nun auch über unsere Kinoverleih wieder in Kinos programmiert werden können. Playgirl (1966) Alexandra Borowski,…

Mehr lesen

“Ira Ange – Around the World” (Plastic City) ab jetzt im Vorverkauf

Ira Ange ist DJ, Sängerin und Produzentin aus Russland. Sie ist eine der wenigen Vocal DJs der Welt, die parallel auflegen und dabei gleichzeitig singen. Mit ihrer sinnlichen Stimme und ihrem einzigartigen Aussehen findet sie dadurch weltweit Beachtung. Ihre Gesangskarriere begann 2001, bevor sie dann 2008 DJ wurde. Nachdem sie ihren musikalischen Geschmack gefunden hat,…

Mehr lesen

„Königin von Niendorf“ (Darling Berlin) beim Frauenfilmfest in Dortmund und Barnefilmfest in Norwegen

Der Familienfilm Königin von Niendorf (Darling Berlin) startet in seine zehnte Kinowoche mit Vorführungen auf dem internationalen Frauenfilmfest in Köln und Dortmund. In Anwesenheit von Regisseurin Joya Thome läuft der Film bis zum Wochenende u.a. Dortmunder Kino im “U”. Das Festival legt dieses Jahr einen Focus auf ganz besondere Kinderfilme. Zeitgleich in Anwesenheit von Hauptdarstellerin…

Mehr lesen

“Blind & Hässlich” von Tom Lass (Darling Berlin) jetzt auf DVD und bei VoD-Portalen erhältlich

Der mit dem Preis der deutschen Filmkritik (Beste Schauspielerinnen) ausgezeichnete Film von Tom Lass “Blind & Hässlich” erscheint am 20. April auf dem Label Darling Berlin auf DVD. Im Film “Blind & Hässlich” spielt Tom Lass Ferdi. Er ist hässlich und er will unbedingt ne Freundin. Das geht aber nicht, weil: hässlich. Doch eines Tages trifft…

Mehr lesen