Der Vampirfilm “Montrak” sowie der dazugehörige Soundtrack ab jetzt erhältlich

Der Vampirfilm Montrak von Stefan Schwenk, veröffentlicht auf dem Label M-Square Pictures, ist ab jetzt überall erhältlich. Grandios besetzt mit vielen bekannten deutschen Stars wie Cosima Shiva Hagen (7 Zwerge – Männer allein im Wald), Julia Dietze (Iron Sky) oder Sönke Möhring (Inglourious Basterds). Der Film von Montrak beginnt damit, dass in Deutschland immer mehr Menschen verschwinden.…

Mehr lesen

Musikvideo “Tyoma – Haze” vom Soundtrack “Involution” veröffentlicht

Im Vorfeld der Veröffentlichung des Films “Involution” von Pavel Khvaleev (M-Square Pictures), welcher im zweiten Quartal 2019 veröffentlicht wird, gibt es schon einen Vorgeschmack auf den Film in Form eines Musikvideos des russischen Künstlers Tyoma von dem Titel “Haze”, der auch auf dem ebenfalls erscheinenden Soundtrack zu finden sein wird. Der Vorgängerfilm von Pavel Khvaleev, “III -…

Mehr lesen

Jetzt exklusiv bei Beatport erhältlich: Stefano Secci & Luca Cudrano – Rave (Harthouse)

Stefano Secci machte seine ersten musikalischen Gehversuche auf dem bezaubernden Sardinien, verfeinerte diese später in Deutschland und kehrte letztlich in sein Mutterland zurück, wo er seitdem zahlreiche EPs veröffentlicht hat, die unsere Aufmerksamkeit weckten. Jetzt gibt er endlich sein Debut auf Harthouse und das mit seinem ebenso talentierten “Partner in Crime” Luca Cudrano. Der Name…

Mehr lesen

25 Jahre Noom Records: “The Acid of Noom” ab jetzt erhältlich

Obwohl “Noom Records” schon ab dem Start vor 25 Jahren einige der bekanntesten “Acid-Trax” der damaligen Zeit veröffentlichte, gab es tatsächlich bisher heute noch keine “Acid-Compilation” auf dem Label. Grund genug, dies zum 25. Jubiläum endlich zu ändern. “The Acid of Noom” verbindet 38 Acid-Titel, die jeder, der schon einmal auf einer Acid-Party gefeiert hat,…

Mehr lesen

25 Jahre Noom Records: “Twenty-Five Years on the Noom Remixed” ab jetzt erhältlich

Gegründet wurde das Label 1993 in Neckargemünd bei Heidelberg von Joachim Keil. Ab der Noom 5 (“Mandala – The Encore”) stieß als A&R Tom Weyer (besser bekannt unter seinem DJ-Namen Commander Tom) hinzu, der dem Label maßgeblich seine Richtung gab. Noom Records stand in den 90gern gleich für mehrere Trends wie z.B. “Hardtrance”, “Acid-Trance”, “Acid”…

Mehr lesen

25 Jahre Noom Records: “Twenty-Five Years on the Noom” ab jetzt erhältlich

“Noom Records ist in den 1990er Jahren eines der erfolgreichsten und einflussreichsten Techno-, Trance-, und Acid-Labels gewesen.”  So ist es bei Wikipedia nachzulesen. Wahrscheinlich ist diese Beschreibung auch nicht übertrieben, stand Noom Records doch gleich für mehrere Trends wie z.B. “Hardtrance”, “Acid-Trance”, “Acid” und “Techno”. In England sowie etwas zeitversetzt in den USA löste Noom…

Mehr lesen

Listening Pearls – The Transistion of the Seasons (Mole Listening Pearls)

Mole ist ständig in Bewegung, verändert bewusst Stimmungen der Hörer und generiert neue Formen und Fusionen in der Musik. Mole ist immer Klangentwicklung. Mole wird sich auch in Zukunft weiterentwickeln und neue Veröffentlichungen von bekannten und neuen Künstlern veröffentlichen. Die Compilation “Listening Pearls – The Transistion of the Seasons” präsentiert noch einmal einige Titel der letzten Jahre…

Mehr lesen