„Wir sind die Flut“ ab dem 10. November in den Kinos

An der Küste von Windholm ist eines Morgens vor 15 Jahren der Ozean einfach verschwunden. Seitdem hat die Leere Fragen und Ängste aufgeworfen. Die Ursache des Phänomens bleibt unklar. Mit einer neuen Theorie ist der Physiker Micha (28) einer von vielen jungen Wissenschaftlern, die versuchen, eines der seltenen Stipendien seiner Universität zu ergattern, um die…

Mehr lesen